Was tun gegen Kalte Füße und Hände

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kann auch von Durchblutungsstörrungen kommen bzw. von zu wenig Bewegung, dann hilft nur viel bewegen oder Sport machen... es kann aber auch von Schweißhänden bzw. Schweißfüßen kommen, dann hilft sich warm duschen oder warme Getränke trinken (Tee, Kakao, Kaffee)...

Dankeschön fürs Sternchen! ;o)

0

Hi! Kann an Eisenmangel liegen. Frag mal deinen Arzt, der soll ein Blutbild machen. Und dann kannst du entweder Infusionen bekommen oder Tabletten futtern. Ist beides gleich eklig. Und nach zwei Jahren bist du vermutlich auch wieder gleich weit. Aber dazwischen hilfts.- ok. bei mir mag das an einer zu starken Menstruation liegen...

Die Eskimofrauen nehmen die kalten Füße ihrer Männer unter ihren Pullover an die nackte Brust und die Hände kannst Du Dir ja mit warmen Wasser waschen oder ziehst halt Handschuh an.

soll ich jetz meine füße meiner freundin an die brust drücken oder was. Und meine hände sich auch im sommer sehr kalt

0
@DerRusse

Wär doch mal was. Bei den Eskimofrauen ist das ganz normal, es muß ja keiner zugucken^^.

0

Was möchtest Du wissen?