Was tun gegen jucken in nase?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also du kannst es mal mit abschwellendem Nasenspray ausprobieren. Das hilft meistens sehr gut. Aber mach das nur für die Akutsituationen, also wenn du es echt grade überhaupt nicht gebrauchen kannst.

 Das kann zu einer Abhängigkeit führen.

Kommentar von Alphaschlingel
09.10.2016, 22:56

Wir haben sowas leider nicht da und ich brauche was was sofort hilft das ist echt unerträglich...

0

Hi, eine sanfte Alternative zum Nasenspray ist ein Dampfbad mit Babix. Das geht super, wenn du zu Hause lernst. Morgens, mittags und abends. Damit kommt man gut durch den Tag und es befreit die Nase. Ich habe die Hoffnung, das dadurch dann auch das Jucken verschwindet. Macht nicht abhängig, kostet nicht viel und es ist rezeptfrei in jeder Apotheke zu kaufen. Viel Erfolg beim Lernen und gute Besserung.

Was möchtest Du wissen?