Was tun Gegen Heißhunger Bei einer diät?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hungerkuren sind mistig, ja sorry aber sie sind nur kurzzeitig effektiv.

Gönn dir ruhig ab und an... vielleicht 1 Mal die Woche eine Kleinigkeit. 1 Eis oder 1 Riegel Schokolade oder 1 Nachtischschüsselchen mit irgendwas. Das minimiert deinen Heißhunger und das du schwach wirst.

Denn dann weißt du immer "an dem und dem Tag darf ich eine Kleinigkeit, bis dahin halte ich durch".

Bitte auch nicht einseitig ernähren. Dadurch schädigt man dem Körper nur unnötig und langfristig durch den Nährstoffmangel.

Lightprodukte sind nix. Geschmacksverstärker bzw. mehr Zucker da es ja sonst fade wäre.

Lieber komplett auf zuckerhaltige Limo verzichten, kein Eistee, kein Alk, nicht hungrig einkaufen gehen, und so weiter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest auch nicht bei einer Diät hungern. Du darfst natürlich zu Abend essen, dann wäre das nicht passiert und von 2 Eis wirst du nicht dick werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trink Kaffee oder Grünen Tee, regt den Stoffwechsel an und füllt den Magen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Diät insgesamt ein wenig lockern, damit Du nicht solchen Heißhunger bekommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diäten machen dick. Jojoeffekt lässt grüßen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2 Stunden fahrradfahren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?