Was tun gegen Heißhunger auf Süßes?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du solltest dir vielleicht vor Augen führen was Heißhunger eigentlich bedeutet. Wir verspüren heißhunger wenn der körper kalorien und fett abbaut. Wir haben aber die veranlagung aus der steinzeit, uns Reserven an zu legen, um für schlechte zeiten vorzubeugen. Das heißt wenn du heißhunger verspürst verbrennst du genaugenommen kalorien. Wenn du dann nachgibst und dem körper zuführst was er verlangt, tritt das gegenteil ein. Die alten Fettpölsterchen bleiben und werden vielleicht auch größer. Eine heißhungerattacke dauert so ca. 20 minuten. halte das aus indem du dich ablenkst aber ja nicht essen denn der körper ist in der phase, in der er die überschüssigen kilos abbaut. Dauert der heißhunger länger, kannst du davon ausgehen, dass der Körper nicht mehr nach Fett, sondern nach Nährstoffen verlangt und du eine kleine Mahlzeit zu dir nehmen solltest. Am besten etwas frisches, gesundes, nährstoffhaltiges. Ich wünsche dir viel Glück beim Abnehmen und noch was. Sport ist fürs Abnehmen das A und O. Allein die Ernährungsumstellung birngt nichts

Liebe Grüße :-)

stell dir sües neben das bett. dann mach dir bewusst, dass du abnehmen willst (irgend einen anlass wirst du finden ;) ) und dann iss ne bestimmte zeit nix süßes.. ne freundin hat das knallhart durchgezogen (kein süßes zu trinken, herhafte muffins usw.. ) und sehr abgenommen. ich hab das in abgeschwächter form probiert und nur keine gummibärchen, schokolade usw gegessen und auch abgenommen trotz dass ich extremer schoko fan bin und das neben meinem bett stand^^ und auch jetzt wo ich wieder schoko esse, greife ich weniger hin :)

Klingt hart aber gut :)

Danke.

0

Dann iss doch einen Riegel Schokolade, das ist nun wirklich nicht schlimm. Wenn es Dir so wichtig ist, esse eben morgen keine.

Was möchtest Du wissen?