Was tun gegen große Flugangst?

6 Antworten

Habe selber Flugschein für Helikopter und Flugzeuge 

1. Bei allen Flugzeugen gelten erheblich schärfere Vorschriften für
Wartung Reparaturen usw Dagegen sind zB Autos ein Kindergeburtstag 

Dasselbe gilt auch für die Crew speziell die Piloten Deren Ausbildung  ist nicht umsonst um gelinde gesagt einiges umfangreicher als für faktisch alle Fahrerlaubnisklassen für Landfahrzeuge 

Ua werden Piloten regelmäßig fliegerärztlich untersucht um sicherzustellen daß nur gesunde Piloten den Flieger steuern

2. Auch die Flugkoordination  (Radarleitstellen Tower, usw ) arbeiten primär auf Sicherheit bedacht

3 Wackeln während des Fluges: Hauptursache sind Scher-bzw Höhenwinde
Jeder Pilot weiß sicher damit umzugehen Diese Winde bzw Turbulenzen sind
ggfs zwar lästig aber ungefährlich 

Ggfs ändern die Piloten die Flughöhe um den Turbulenzen auszuweichen

Faktisch alle Flugzeuge sind zellenmässig so stabil konstruiert daß sie nicht in der Luft deshalb auseinander brechen 

Sollten Turbulenzen auftreten einfach den Sitzgurt anlegen und abwarten um nicht selbst zB mit dem Kopf im wahrsten Sinne des Wortes an die Decke zu gehen 

Was ich selbst schon bei div Selbstflügen ohne Gurt gemacht hätte

Auch Gewitter sind für Flugzeuge zwar nicht ganz unkritisch ua wegen der damit verbundenen Turbulenzen Jeder Pilot hat jedoch Wetterradar an Bord um die Zentren solcher Gewitter zu umfliegen 

Blitzschläge ins Flugzeug sind wegen der Metallhülle zwar erleuchtend
letztendlich wegen dem Faradayischem Käfig jedoch ungefährlich 

4. Selbst bei Ausfall eines Triebwerks kann das Flugzeug mit dem anderen Triebwerk problemlos weiterfliegen  Im übrigen kann jedes Flugzeug zur Not auch im Sinkflug gewissermaßen segeln

5. Start-und Landephasen: Sind zwar unbestreitbar die "kritischsten"
(wobei das Wort kritisch aufgrund eigener Erfahrung sehr überspitzt
klingt) Phasen während der Flugdurchführung...ABER:

a) vor dem Start erfolgen ausnahmslos div. Checks nach genau zu ab zu arbeitender Checkliste.

Dies machen Piloten u.a. auf dem Apron (Vorfeld), während des Rollens (taxiing) zur Startbahn (runway) usw.

Kurz und flapsig gesagt sitzen sie nicht im Cockpit rum und lassen
den Vogel "munter vor sich hinkullern" sondern leisten hochkonzentrierte
Arbeit.

U.a. werden die Funktionsfähigkeit von Start-bzw. Landeklappen (flaps), Triebwerksproben (engine check), etc.. genaustens geprüft.

b) dauert die Pilotenausbildung nicht umsonst sehr lange, GERADE DAMIT u.a. Start und Landung quasi blind und sicher beherrscht werden

c) haben flapsig gesagt die Piloten selbst auch ein Interesse den Flug persönlich unbeschadet "mit heilem Pöter" zu absolvieren.

Während der Landephase u. ebenfalls genau nach Checkliste abzuarbeitende Punkte (nur eine kleine Auswahl):

- 3 greens on (Anzeige ob das Fahrwerk vollständig ausgefahren wurde)

- Flaps set (Landeklappen ausgefahren)

- Landing speed correct (Landegeschwindigkeit darf nicht zu hoch aber auch nicht zu gering sein)

- Landing lights on (Landescheinwerfer an)

Und natürlich die verbindliche Landefreigabe durch den Tower (cleared to land)

Kurzum: Das Fliegen ist lt eigener Erfahrung erheblich sicherer wie das Autofahren 

Aus meiner fachlichen Einschätzung ist die Flugangst normalerweise unbegründet wenn man nicht gerade mit Fluggesellschaften fliegt welche 

a) wahre Seelenverkäufer als Flugzeuge einsetzen wo zB die Tragflächen mit Kaugummi angeheftet sind

b) auch die jeweilige Besatzung nicht gerade einen kompetenten Eindruck macht

Wobei zumindest in Europa und den USA diesbezüglich strenge Vorschriften gelten um solche schwarzen Schafe dauerhaft aus dem Verkehr zu ziehen 

Wenn also eine renommierte Flugesellschaft für den Flug gebucht
wurde: just enter the aircraft and enjoy your flight without fear 

Hoffentlich hilft diese Antwort fürs Erste weiter und nimmt die Flugangst zumindest teilweise 

Danke, dass alles beruhigt mich sehr! Ich fliege mit Condor bis nach Samos (Griechenland). Ich bin schon sehr oft geflogen, aber 1. noch nie alleine und 2. noch nie mit Condor, weshalb ich nicht weiß ob dies eine gute Fluggesellschaft ist...

0
@hxpeful

Spaßeshalber mal im Web nach "Condor" recherchieren.

Condor ist m.E. kein Seelenverkäufer und eine dt. Airline mit Sitz Frankfurt/Main.

Sicherheitstechnisch deshalb meiner Meinung nach alles im Grünen Bereich.

Bei meiner Antwort vergessen zu erwähnen:

Durchstarten des Flugzeugs während des Landeanflugs:

Ungefährlich und wird aus Sicherheitsgründen vorbeugend gemacht.

Kann erforderlich sein, wenn z.B. sich plötzlich ändernde Seitenwinde das Flugzeug so versetzen, daß eine sichere Landung nicht mehr garantiert ist.

Entscheidung übers Durchstarten trifft der Flugkapitän. 

Fürs Durchstarten, Warteschleifen etc..ist immer genug Sprit als Sicherheitsreserve an Bord.

Durchstarten durfte ich auch schon einige Male. U.a. wegen plötzlicher Rückenwindkomponente. Der Wind wechselte seine Richtung alle paar Minuten. Die Runway hätte deshalb alle paar Minuten gedreht werden müssen was natürlich nicht geht.

Ich bekam im Endteil die Fahrt nicht mehr weg und wäre mit zu hoher Geschwindigkeit gelandet. Deshalb im Endteil "die Kohlen reingeschoben" und beim 2 Anflug gelandet.

Einmal Warteschleifen für rd. 30min geflogen: Das einzigste Gewitter weit und breit musste ausgerechnet während meines Anflugs aufkreuzen. 

Beide Sachen kommen vor und sind bei richtiger Handlungsweise zwar zeitraubend aber nicht gefährlich.

0

Hast du dir schon einen Sitzplatz reserviert? Das solltest du tun, auch wenn es Geld kostet. Ich reserviere mir bei kürzeren Strecken gerne einen Fensterplatz, aber wenn du Flugangst hast, dann fühlst du dich vielleicht beim ersten Mal auf einem Gangplatz wohler. 

Auf alle Fälle nicht wohl wirst du dich auf dem Mittelplatz zwischen zwei fremden Leuten fühlen, wenn das sowieso noch alles neu für dich ist. 

Und dann kannst du dir mal auf Youtube die Videos der Baltic Aviation Academy ansehen. Da zeigen angehende Piloten, was sie alles lernen müssen, und du bekommst eine Vorstellung davon, was im Cockpit so vor sich geht. 

Kennst du außerdem Flightradar24.com ? Da kannst du alle Flugzeuge sehen, die jetzt in diesem Moment weltweit gerade unterwegs sind. Ein ganz schönes Chaos da am Himmel. Trotzdem passiert so gut wie nie etwas, weil das nämlich alles gut organisiert ist und die Piloten ja auch alle selbst wieder nach Hause kommen wollen. ... Auf der Autobahn passiert dagegen jeden Tag etwas! Fast jeder Stau hat einen Unfall als Ursache. 

Hey, 

Condor ist eine gute Wahl. Da brauchst du keine Bedenken haben. Ich kann das alles nur bestätigen was meine Vorgänger geschrieben haben. Angst brauchst du wirklich nicht haben. Falls du noch Fragen Hast, schreib mir ruhig, ich bin mir sicher ich kann sie beantworten. 

Angst vor Flugzeugstart(was tun )?

Also in knapp 2 monaten fliege ich. Ich bin auch schon früher in einem Flugzeug gefolgen also es ist nicht mein erstes mal. Bei mir ist jedoch auch nicht die typische angst das das flugzeug abstürzt oder sonst was. Lediglich der Start... Wenn ich daran denke dann überlege ich ob ich einfach nicht fliege. Weiß jemand wie ich meine angst in den 2 3 minuten besser in den griff bekommen, kennt jemdand youtube videos oder allgemeine tipps. Dankee

...zur Frage

Flugangst überwinden

Ich fliege am 17. Juli in den Urlaub. Bin schon etwas länger nicht geflogen und alleine sowieso noch nie. Die ganzen Flugzeugabstürze in letzter Zeit machen mir unheimliche Angst. Wie kann ich meine Angst überwinden, bzw. den Flug angenehmer machen? Wie hoch ist das Absturzrisiko eines Flugzeugs? Habe echt riesengrosse Angst!

...zur Frage

Flugangst pf.Beruhigungsmittel?

Hallo,

ich fliege in 2 Wochen in den Urlaub, jedoch leide ich unter Flugangst. Hab einfach Angst das was passieren könnte.

Überlege mir pflanzliche beruhigungsmittel von der Apotheke zu holen jedoch kenne ich mich garnicht aus.

Kann mir jemand etwas empfehlen? Und wie man es einehmen sollte zB vor dem Flug oder so?

Danke im Vorraus!

...zur Frage

Ich habe flugangst was tun😕😔?

Hey Leute Ich fliege in 9 Tagen in den Urlaub habe aber riesen große Flugangst😩.Habt ihr paar Vorschläge wie ich vielleicht nicht mehr so viel Flugangst habe ?Danke im vorraus !

...zur Frage

Was tun gegen flugangst also dass man abstürzt?

Ich fliege morgen in den Urlaub und habe richtig angst.
Was kann man machen dass einem die Angst genommen wird?Ich habe Angst dass das Flugzeug abstürzt

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?