Was tun gegen Fußschmerzen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

hab ich auch gerade! Meine freundin hat mal gesagt wenn man schmerzen hat einfach nicht daran denken also nicht immer sagen: Auuuuu das tut weh!!! oder sonstiges! Sonst wird es schlimmer! Sie hat auch recht! Also lenk dich ab und nicht daran denke das wird schon besser gehn. Und auf gar keinen fall high heels anziehen wenn du eine frau bist. Das macht die sache schlimmer!!!

Gute Besserung wünscht

SweetCake2002

Fussbad mit Lavendel. Barfuss gehen sooft es geht!

fußmassage machen lassen, von freunden,partner oder familie (:

Hunftsoll 24.01.2011, 21:22

Und wenn es eine Entzündung ist?

0
Zorro1969 24.01.2011, 21:24
@Hunftsoll

Der Masseur wird schon aufhören, wenn er zu laut schreit.

0

Wechselbäder=Salzbad, so heiß es deine Füße ertragen,dann abwechselnd ins eiskalte Wasser.Das für eine halbe Stunde und der Schmerz an den Flossen verklingt.Nachher mit einer fetten Lavendelcreme Füße einreiben.Du fühlst dich beflügelt.

Wenn Du die Schmerzen etwas detaillierter beschreiben würdest, wäre es wahrscheinlich, dass nicht nur dumme Antworten kommen.....

und eine Fußreflexionenmassage ;)

Nichts - außer Arzt.

Was erwartest Du auf so eine allgemein gehaltene Frage für Antworten?

Was möchtest Du wissen?