Was tun gegen fiese Nachbarn?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

....Ausziehen langfristig ...hilft nix findest keine Ruhe !!!!

Rechtsstreit wird zu teuer die Boshaftigkeit der Nachbarn wird noch steigen wenn Du Dich wehrst.

Oder Gegenangriff und fertigmachen dann aber richtig ...wenn die selber Dreck am Stecken haben ist aber sehr anstengend.

( Rauchen Haschisch in der Bude und bauen an .... oder machen anderen Mist )

Die Rechtsschutzversicherung verwehrt Dir dann irgendwann die Zusage weil das immer wieder kommt und zu teuer wird !

Oder jmd mal vorbeischicken der Eindruck hinterlässt / das hilft auch Motorradgangmitglied ect. oder andere Verrückte das ist aber auch gefährlich und eskaliert evtl.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde mir auf jeden fall eine rechtsschutzversicherung zulegen, kann nie schaden. oder vielleicht mal über auszug nachdenken. in dem haus/wohnviertel kriegst du wohl nie ruhe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Charmingwoman
24.01.2013, 19:45

so einfach ist das nicht...es ist Wohneigentum. Die Rechtsschutzversicherung übernimmt aber nicht mehr, wenn schon zuvor Streitigkeiten bestanden haben, oder?

0

Such dir eine andere Wohnung und kostenlose Rechtsberatung bekommst du beim Amtsgericht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?