Was tun gegen fettige Haut auf der Arbeit?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Naja ich vermute du schwitzt halt auf der Arbeit, das ist dann völlig normal. Warum ist dir das so wichtig?

Gründe können viele sein, falsche Ernährung, Krankheiten, Stress, genetische Ursachen, oder eine Mischung aus verschiedenen Gründen.

Generell kann man nicht all zu viel dagegen machen. Ich habe nach kurzer Zeit eine fettige Haut an der Nase. Da kann man nur waschen und neu pudern, damit die Haut austrocknet.

Benutze Blotting Paper. Das gibt es z.b. in der Drogerie. Z.b. von essence

Benutz Babypuder für's Gesicht und Blotting Paper, gibt's beides in der Drogerie.

Was möchtest Du wissen?