Was tun gegen Feeder?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

An für sich ist daran nichts Schlimmes. Das Problem ist nur, dass die gefeedete Person so übergwichtig werden kann, dass es gesundheitlich bedenklich wird. Wenn beide damit einverstanden sind und es genießen, kannst du da recht wenig machen. Sie ist für ihr Leben selbst verantwortlich.

Wenn jemand etwas dagegen tun kann, dann ist das dein Kumpel. Und auch nur dann, wenn er es wirklich möchte.

Du kannst mit ihm über seine Neigung reden, und versuchen, sie zumindest im Ansatz zu verstehen. Du kannst ihn fragen, ob es ihn irgendwie belastet und ob er sich über mögliche Folgen für seine Freundin bewusst ist. Sei dabei aber auf keinen Fall

Wenn du das Gefühl hast, er leidet unter seiner Neigung - und nur dann! - kannst du ihn ermutigen, eine Therapie zu machen oder sich beraten zu lassen.

Sie kannst du höchstens dazu ermutigen, sich von ihm zu trennen.

Wenn beide glücklich sind, dann ist das allein deren Sache. Dann solltest du dich einfach raus halten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frau sollte unbedingt unter ärztlicher Aufsicht eine Diät machen!

Du schreibst sie habe 50 Kilo zugenommen das klingt extrem

Wieviel wog sie denn zuvor? Wenn sie vorher nur 50 KG wog dann hat sie jetzt 100. Wenn sie jedoch vorher schon Übergewicht hatte-das ist dann erst Recht furchtbar..(in dem Film Feed ist eine Frau die hat fast 3 Zentner)

Mir ist es rätselhaft WARUM hat sie sich mästen lassen?

Keiner ist doch gezwungen das zu essen was dieser verantwortungslose Freund ihr hinstellt..

Das der Freund das unter Tränen sagte, ist schon mal ein gutes Zeichen

denn es bedeutet er zeigt Reue.

Er kann sich entweder in eine Psychotherapie begeben oder gemeinsam mit Dir klären WARUM es mit ihm so weit kam.

Ich vermute mal es ging ihm darum seine Freundin zu besitzen

Nach dem Motto: Wenn sie erst richtig fett ist ,dann  schaut sie auch kein anderer Mann an.

Extreme Feeder wollen ja sogar ,das ihre Freundin oder ihr Freund so fett wird, das sie oder er nicht mal mehr aus dem Haus kann und laufen...

auf You  Tube sind Fälle von extrem fetten Frauen die wurden quasi zum Pflegefall. .ist  furchtbar!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nichts. Es ist keine Straftat. Das eine Frau das mit sich machen lässt ist in erster Linie ihr Problem.

Man kann ihr Hilfe anbieten, mehr aber auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?