Was tun gegen Farbrand nach dem Haare färben?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

wenn du raucher bist versuch es mit kalter asche, die du ganz leicht befeuchtest. Wenn die Farbe schon zu lange drauf ist, nehme ich meistens Nagellackentferner, aber das ist echt alles andere als gut für die Haut!

Das nächste mal deine Konturen vor dem Färben mit einer fettigen Creme eincremen, also keine die schnell einzieht, dann bekommst du erst gar keinen Farbrand ;)

Ich hoffe du kriegst die Ränder weg! Lg

Jassilie 08.07.2011, 07:43

Danke ;)

0

Ich habe mir gerade eben die Haare gefärbt.. =)

Also was ich als hilfreich empfinde ist, vor dem Färben die Hautstellen, die direkt an den Haaransatz angrenzen (Stirn, etc.) mit Melkfett oder ähnlichem einzureiben.

Dann lässt sich die Farbe nach dem Färben ganz einfach abwischen.

Lg.

Jassilie 08.07.2011, 07:44

Welche Farbe hast du gefärbt? :) Danke ;)

0
Jassilie 08.07.2011, 07:44

Welche Farbe hast du gefärbt? :) Danke ;)

0
Sweeet666 11.07.2011, 10:38
@Jassilie

Knallrot. ;) Also das färbt schon ziemlich ein sonst.

0

Was möchtest Du wissen?