Was tun gegen extremen Spliss?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

jeder kann auf glätten und färben verzichten! vorallem wenn er keine glatze will. du solltest zum Frisör gehen und alles kaputte komplett wegschneinden lassen, nur so hast du eine chance auf gesundes, schönes haar. dann solltest du umdenken und das schädliche weglassen. feuchtigkeitsshampoo und spülung, zusätzlich jojobaöl aus dem reformhaus, damit deine haare Feuchtigkeit bekommen.

möchtest du aber in absehbarer zeit tatsächlich glatzenträgerin werden, dann mach nur so weiter wie bisher. denn deine haare werden wahrscheinlich sowieso schon bis zum ansatz kaputt sein. :-)

Leider gibt es da außer Abschneiden keine Alternative. Was brüchig ist muss weg und danach solltest du das "frische" Haar so pfleglich behandeln, dass es nicht gleich wieder bricht. Glätten und Färben ist dabei nicht gerade zuträglich. Wenn Dein Haar mit Spliss darauf reagiert solltest Du es besser lassen. Sonst wird der Spliss immer wiederkommen...

Hallo, ich habe ganz viele Tipps für dich. Frag mich doch auf Kik Messenger: MayaSyria. Da kann ich dir besser schreiben als hier.:-)

Was möchtest Du wissen?