Was tun gegen entzündete Lippen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Honig oder Wundsalbe draufmachen. Und lass das "schmieren" mit Labello und co erstmal sein, das reizt auf Dauer mehr als das es nützt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach nachts etwas Penatencreme auf die rote Stelle der Haut. Morgens dann Gesicht normal waschen und nicht eincremen. Erst abends wieder Penatencreme dünn auftragen. Ansonsten nicht auf der Haut unter den Lippen rumschlecken! Trocken halten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hol dir die Bepanthen Augen und Nasensalbe. Das ist so eine kleine Tube. Die Creme musst du direkt auf die Lippen schmieren. Nicht mit den Finger! Zieht zwar lange ein, dafür bleiben deine Lippen nach mehreren Anwendungen Babyweich
https://m.shop-apotheke.com/kontaktlinsen/1578681/bepanthen-augen-und-nasensalbe.htm
So sieht sie aus. Lass dich von dem Preis nicht beirren. Da ist ne tolle Leistung drin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Honig über Nacht einwirken lassen, das min. 2 Nächte machen. Danach hast du eine Babyhaut ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt so eine Creme, die heißt "Vaseline". Hilf bei mir immer total gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Streich ganz dünn und vorsichtig Honig auf Deine Lippen. Bitte nicht ablecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach Honig drauf. Das hilft schnell.

Möglichst nicht gleich wieder ablecken :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mussso
16.02.2016, 17:58

wie lange dann einwirken lassen ?

0

Was möchtest Du wissen?