Was tun gegen einen wirklich schlimmen Lehrer , der menschenfeindlich ist?

10 Antworten

Erzähl das deinen Eltern (also ohne den Plan ihn feuern zu lassen). Dann frag mal die anderen in deiner Klasse, was sie von ihm halten. Geht dann am besten mal alle mit den Eltern zu der Rektorin bzw. dem Rektor und schildert die Situation.

Gar nichts - da hilft nur das Motto: durchhalten, aushalten, Maul halten! Vielleicht wird gerade dieser Lehrer Dich noch überraschen, vielleicht lernst Du dort besonders viel. Und möglicherweise wird er derjenige sein, an den Du Dich als Erwachsener am besten erinnerst.

Diese Ansicht hat uns im letzten Jahrhundert zwei Weltkriege beschert. Brauchen wir unseren nachwachsenden Generationen nicht vermitteln vor allen Dingen da sie durchaus Rechte haben ebenso wie ihre Eltern.

0
@dawala

Unfug. Gute Lehrer verlangen von ihren Schülern Leistung, nur so können diese ihr Potential überhaupt erst entwickeln. Dass das manchen Schülern nicht passt, die dann nach Sanktionen für den Lehrer rufen, ist einfach nur lächerlich. Und wenn man das feststellt, bricht nicht gleich der Faschismus wieder aus.

0

Es mit so vielen Schülern wie möglich absprechen & alle über eine Woche zum Direktor laufen lassen, sodass der Direktor die ganze Woche zu hören bekommt, wie schlimm dieser Lehrer ist.

Was möchtest Du wissen?