Was tun gegen Eifersucht?

7 Antworten

Hi Sabrina, ich bin auch so ein Fall wie dein Freund ist und meine Frau hat mir auch die Pistole auf die Brust gesetzt, die Ängste die dein Freund hat sind ganz einfach Verlustängste die sich in eifersucht wieder finden, bin auch an dem Punkt wo ich meiner Frau alles verbieten wollte bei jeder SMS nachfrage wer das ist was der wollte etc. Mir liegt aber sehr viel an der Beziehung. Diese Verlustängste enstehen dadruch das dein Freund ein vermindertest Selbstwert Gefühl hat, dass er sich selbst entweder nicht für Liebenswert hält oder Selbstzweifel hat ist das aber so schlimm das eher dich vollkommen einengt, dir Freunde verbietet oder dich nicht mehr aus dem Haus alleine läst dann ist dies schon Krankhaft und kann eigentlich nur noch durch einen Terapie behoben werden es gibt aber auch selbsthilfe Bücher, aber am Anfang steht immer erst das man selbst merkt das man so nicht weiter Leben bzw. eine Beziehung führen kann. Dein Partner sollte von daher sich selbst eingestehen das er der Faktor ist der die eifersucht verursacht nicht Du, es hilf auch wenn man in einem klaren Gespräch dem Partner versichert das man nur ihn liebt und alle anderen uninteressant sind das steigert das Selbstvertrauen auch ein wenig aber ohne Selbsthilfe bzw Terapie kommt man nicht weiter. Wie gesagt meine Frau hat gesagt entweder ändert sich was oder es ist aus und wir hab auch drei Kinder, ich habe gemerkt aber aber das ich wirklich ein A.... war und ich setze jetzt alles daran das in den griff zu bekommen. Hab aber auch gelesen das der Partner mal öfters mit Freunden weg gehen sollte oder Beschäftigungen ausüben sollte die sein Selbstwert Gefühl steigern. Wie gesagt alles nur Sachen die ich selbst gesucht habe um es zu ändern und die auch recht hilfreich scheinen, letzte weg halt wirklich der DoC. Ich hoffe ich konnte dir ein Paar nützliche Tips geben von der anderen Seite.

Mit Eifersucht als Paar gut umzugehen ist nicht immer leicht, sowohl für den, der eifersüchtig ist, als auch für den, der einen eifersüchtigen Partner hat. Ein paar Tipps, wie es gehen könnte, gibt es unter http://www.liebewohl.de/inhalt/herausforderungen_eifersucht.htm . In euerem Fall ist es wohl am ehesten die "mißtrauische extreme Eifersucht"...

Hallo Sabrina, ich habe dasselbe problem wie du! ich habe auf dieser seite auch um rat gefragt, aber jetzt mal meine persönliche meinung. ich glaube tief in meinem herzen, das zeit alles ist was dein süßer braucht. zeit um zu sehen das du ihn liebst und dich kein anderer interessiert. dennoch solltest du ihm ganz klar sagen, dass es dich verletzt wenn er ständig danach fragt welche kerle dir schreiben! In einer Beziehung muss man kompromisse eingehen, d.h. unter umständen auch kontakt zu leuten reduzieren, die deinem süßen ein dorn im auge sind. du darfst dir aber nicht alles verbieten lassen. das heißt auch nicht das du den kontakt zu all deinen freunden abbrechen sollst, aber gewisse kontakte können eine beziehung belasten. so, was ist dir nun wichtiger? der kontakt zu den zwei oder drei leuten die dein schatz nicht mag oder dein schatz?! ich bin in meiner beziehung zu 100% offen, ehrlich und loyal, ich informieren meinen freund über alles und das wichtigste ist kommunikation. ihr müsst miteinander sprechen... wir unterhalten uns jeden tag, morgens beim kaffee, abends beim essen. und man will es nicht glauben, sogar bei alltäglichen gesprächen kommen kleine konflikte auf, die man aber durch kommunikation leicht aus der welt schaffen kann. ihr müsst eure beziehung als teamsport ansehen, nur gemeinsam schafft ihr was. ihr müsst in diesselbe richtung laufen. verstehst du was ich meine? Eifersucht ist was ganz schlimmes und kann viel kaputt machen, aber glaube mir, mit gesprächen kann man vieles aus der Welt schaffen. Viele liebe Grüße Sonnenstern23

Dein Freund hat eine starke Angst, dich zu verlieren. Trotz aller beteuerungen deinerseits glaubt er dir nicht. Ich halte das nicht für eine gute Basis für eine Ehe.

Was positiv ist, du arbeitest dran.

ABER: Er arbeitet nicht dran. Sich darüber zu unterhalten, Forderungen zu stellen, ehemalige Liebhaber und jetzige Freunde nicht mehr zu sehen dürfen, sind weltfremd!

Meine jetzige Freundin hatte, was weiss ich, wieviele Liebhaber. Mit ihrem letzten hat sie immer noch engen Kontakt. Ich hatte damit anfänglich auch Schwierigkeiten. Aber jetzt kenne ich sie so gut, dass ich weiss, dass ich momentan der Mann, der einzige Mann für sie bin.

Ich geniesse das JETZT. Ich weiss nicht, was in 10 Jahren sein wird, Aber diesen Moment, dieses HEUTE kann mir niemand wieder wegnehemen. Jede glückliche Sekunde bleibt in mir und wird mich den Rest meines Lebens begleiten. So ist es mit früheren Lieben/Geliebten auch.

Vielleicht hilft ein Gespräch beim Paartherapeuten. Wenn er sich nicht verändert, und momentan sieht es nicht so aus!, dann wird eure Beziehung irgend wann an seinem Misstaruen zerbrechen.

Ich wünsche euch alles Gute

super Antwort

0
@chinatsu

DH für diese gute Antwort und Dir alles Glück.

0

lieben heist vertrauen.

ist das vertrauen nicht ganz gegeben, so könnte die eifersucht euere beziehung irgendwann zerstören. es beginnt mit eischränkungen und endet im "goldenen" käfig. je länger es so geht um so schwerer ist es davon los zu kommen.und die seele geht kaput dabei. das sah ich schon öfters im umfeld. entscheide dich selbst was dir wichtiger ist.

Was möchtest Du wissen?