Was tun gegen druck auf den ohren , nach den Gähnen , Schlucken und niesen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Gerade nach dem Gähnen oder Schlucken sollte der Druck an sich weggehen.

Probier mal durch die Nase auszuatmen, gleichzeitig diese aber zuhalten. So als wölltest du die die Augen rausdrücken (übertrieben natürlich). Dann macht es knack und der Druck ist weg.

Wenn nicht, dann hilft nur der Tip, den ich dir aber nicht geben darf.

Also, wehtun dürfte da eingentlich nichts. Vielleicht doch mal zum Arzt?!

Zum HNO-Arzt gehen?

Was möchtest Du wissen?