Was tun gegen dieses leere Gefühl, wenn man an etwas arbeiten will?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo ToniShock,

ernährst du dich denn auch richtig? Manchmal fördert der Körper nach Energie, die nun einmal im Essen steckt. Kannst du dich neben dem Leeregefühl auch oder überhaupt konzentrieren? 

Eine Alternative wäre, voraussichtlich du ernährst dich ausgewogen, etwas mehr Bewegung in den Alltag zu bringen. Versuche doch mal ein paar Übungen vor den Hausaufgaben zu machen um den Kreislauf in Schwung zu bringen. Das könnte durchaus positive Auswirkungen auf dein Leeregefühl haben.

Liebe Grüße 

Alex

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ToniShock
10.09.2016, 19:25

Ist nicht so leicht, wenn man depressiv ist. Wenn man zusätzlich niemals sowas wie Routinen anerzogen bekommen hat, ist es schwer gesund und sportlich zu sein. Aber an sich hast du natürlich recht. 

0

Was möchtest Du wissen?