Was tun gegen diese schlafprobleme?


14.10.2021, 03:07

Und wo ich mal geschlafen habe wo es ganz dunkel war habe ich mit meinen eigenen AUGEN so ne frau gesehen die auf mich geguckt hat weiß sogar genau noch wie sie aussah und als ich schnell aus dem Bett gelaufen bin um das Licht an zu machen hat sie ihre Augen zu nur gedreht als ich die Tür auf gemacht habe und etwas Licht kam war sie noch da als dolles Licht war , war sie weg

2 Antworten

Lass das Nachtlicht an. Manchmal ist es unheimlich für Menschen in der Dunkelheit zu schlafen. Das ist ganz normal. Was Geister und dem ganzen Zeug betrifft kann ich dich beruhigen :) Noch nie jemals seit der Erdgeschichte wurde je eines gesichtet oder hat einem Wehgetan :). Das ist alles nur die Angst in dir die dich Sachen und Dinge vorstellen lässt. Vergiss nicht, dass man nachts viel mehr hört, da alles ruhig ist. Zum Beispiel knarrende Türen, die tickenden Uhren, die quietschenden Fußböden oder die Wasserleitungen etc.

Und wo ich mal geschlafen habe wo es ganz dunkel war habe ich mit meinen eigenen AUGEN so ne frau gesehen die auf mich geguckt hat weiß sogar genau noch wie sie aussah und als ich schnell aus dem Bett gelaufen bin um das Licht an zu machen hat sie ihre Augen zu nur gedreht als ich die Tür auf gemacht habe und etwas Licht kam war sie noch da als dolles Licht war , war sie weg

0
@Hallogutefra89

Das sind alles Illusionen. Bei mir in Dunklen Raum sieht es aufgrund meines Stuhls, der mit Jacken befüllt ist, auch so aus, als wäre da eine Frau mit langen Haaren :) Aber wenn man das Licht anmacht sieht man klarer und erkennt dass es nur eine optische Täuschung ist.

Lösung : Schlaf mit Nachtlicht :))

0
@SorrowDespair

Bei mir gibts kein Stuhl mit Jacke oder sowas ähnliches ich habe sie genau GENAU vor meinem Bett gesehen nicht irgendwie weiter we

0

Mit 6 Jahren habe ich mit meinen Eltern American Werwolf geguckt, weil ich so gut quengeln konnte. Der Weg zu meinem Zimmer durch die Waschküche ohne Licht war schon der Horror. Dann kam noch hinzu, dass mein Vater mein Zimmer und mein Bett mit Holz vertäfelt hat. Sah damals auch supi aus. Aber Holz arbeitet und überall waren Geräusche. Ja das waren ein paar üble Nächte. :)

1
@Flitzpiepe2002

Ach da sagst du was :D Ich hatte früher solche Angst vor Puppen. Horror Angst. Was machen meine Eltern? Kaufen eine schwarze Puppe die lächelt + Puppen die nur aus einem Kopf bestehen und an Wände gehängt werden als Dekoration.

2 jahre lang nie richtig ein Auge zu bekommen, wenn die Mutti nicht mit im Bett war :)

0
wenn man stirbt können ja Leute auch zu menschen kommen natürlich sieht man sie nicht aber ja ich kann’s nicht so gut erklären

Das ist Blödsinn, wenn man stirbt ist und bleibt man weg. Vom Körper bleibt nichts über, alles wird verwertet. Das sind kleine Kinder Märchen. :)

Das einzige was bleibt sind die Erinnerungen an den Menschen.

Was möchtest Du wissen?