Was tun gegen die monatlichen Schmerzen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo, ich rate dir das mit dem Tampon ab , tu lieber eine Binde oder ne sleepeinlage rein. Vielleicht solltest du dich einfach mal enspannen! Versuchs mit nem schönen bad (trotz periode)mach dir einfach ein schöner (nachmittag oder abend) und ich stopf mir immer ein kissen zum schlafen unsters T-shirt (hilft bei mir echt super!) Wenn nichts hilft und du die schmerzen nicht aushältst geh mal zum Frauenartzt( auch wenn du erst 13-14 oder so bist) die können dir bestimmt was dagegen geben :) also viel glück L.g

Schmerztabletten..es gibt auch welche extra gegen Regelbeschwerden buscopan etc...ka warum du erst Beschwerden bekommst wenn du es weißt aber ich würd das mit dem Tampon vorher lieber lassen. .mach dir eher ne binde rein und nimm Tampons so mit :)

Gibt doch Tabletten gegen Menstruationsbeschwerden. Weiß jetzt nicht den Namen, aber geh doch einfach mal in die Apotheke und lass dich dort beraten.

Hatte auch immer extreme regelschmerzen und da haben Tabletten nicht wirklich geholfen :( geh am besten mal zum Frauenarzt und lass dir die pille verschreiben(geht auch wenn du sie nicht zur Verhütung brauchst) also seit ich die pille nehme habe ich überhaupt keine Schmerzen mehr bei meiner Regel :) LG

Was möchtest Du wissen?