Was tun gegen dicken Unterbauch?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du hast einen Damenbauch.

Wie der Name schon sagt ist das bei Frauen normal.

Unter dem Nabel ist eine kleine Fettreserve, für Notsituationen.

Und deine Geschlechtsorgane im Unterbauch brauchen auch Platz,

bei manchen sind sie halt größer als bei anderen und dann ist die Wölbung am Unterbauch auch größer als bei anderen.

Achte mal drauf, die Wölbung verändert sich im Verlauf deiner Periode.

Das Bäuchlein stört die Männer übrigens normal nicht, weil es ein Zeichen von Fruchtbarkeit ist.

Um den unteren Bauch zu trainieren muss du übungen mit deinen Beinen machen wie Beinhebungen zum Beispiel.

Das ist vollkommen natürlich. 

yoshiii1 19.07.2017, 19:03

Aber das haben auch nicht alle...vor allem aus meiner Mannschaft da haben das manche nicht. 

0
dominik2409 19.07.2017, 20:24

seid jetzt ^^

0
onidagori 20.07.2017, 17:28
@dominik2409

Sehr gut, dann muss ich ab sofort nicht mehr an Dialyse. Oh, bin ich glücklich.

0

Was möchtest Du wissen?