Was tun gegen depresionen und svv?

6 Antworten

Hey ich bin auch 16 und habe das ähnliche erlebt was du erlebt hast zwar nicht das mit deinem Vater aber sonst scheint fast alles übereinzustimmen. Ich rate dir nur eins. Mach irgendeinen Sport den du gut kannst und auch deinen Frust rauslassen kannst. Dadurch wirst du nicht nur selbstbewusster sondern kannst auch allmählich auch wenn es am Anfang schwer ist, freundschlaften schließen. So hab ich es allmählich geschafft. Mit den Noten wurde es auch besser da ich einfach mich glücklicher gefühlt habe und auch nicht mehr nur die schlechten Dinge im Leben gesehen hab. Es bringt auf jedenfall viel mit deinen Freunden über alles zu reden und dir mal gut zu zureden. Ein klärendes Gespräch mit deiner Mutter würde auch sehr viel bringen!

Hey,

Rede mal mit deiner Mutter darüber. Weiß sie, dass du dich ritzt? Vielleicht denke darüber nach, in eine psychiatrische Klinik zu gehen. Ich weiß, es ist schwer, sich seinen Freunden/ Familienmitgliedern anzuvertrauen. Ich ritze mich selber. Aber du solltest es deiner Mutter auf jeden Fall sagen, wenn sie es noch nicht weiß. Erzähle ihr von deinen Problemen. Sie wird versuchen, dir zu helfen. Da bin ich mir ganz sicher. Wenn du Angst hast, sie mit deinen Problemen zu überlasten, denke dir immer: Du bist noch ein Kind und kannst diese Last nicht alleine tragen. Wir Kinder sind dafür noch zu klein! Wir gehen daran kaputt. Es ist ironisch, dass ich dir das jetzt alles vorbete, weil meine Eltern auch nichts davon wissen.^^ Aber glaube mir (oder wenigstens meinen Freunden, die mir das so oft sagen), es ist besser, es deiner Mutter zu sagen. Oder wenigstens anderen Familienmitgliedern, mit denen du dich gut verstehst. Vielleicht gibt es auf deiner Schule auch einen Vertrauenslehrer, an den du dich wenden kannst. Oder einen anderen Lehrer, dem du vertraust. Womöglich auch dein Klassenlehrer?

Sprich mit jemandem! Ich hoffe, es hat dir geholfen. LG

mein probelm ist halt, das ich mit fremden leuten nicht wirklich gut sprechen kann und wenn ich meiner mutter davon erzähle muss ich zum psychologen, das weiß ich jetzt schon und ich finde den gedanken auch etwas unschön, einem menschen,den ich nicht kenne von meinen problemen zu erzählen und er dafür auch noch bezahlt wird !

0

Also erstmal würde ich echt versuchen damit aufzuhören dch zu ritzen, das macht nichs besser, selbst wenn du glaubst dass es dir dann besser geht, ist es nicht anders als bei süchtigen, die Wirklung hält nicht lange an ;)

Und da du ja nicht viele Freunde hast, solltest du vorallem versuchen irgendwie mit Leuten zu reden, die dich nicht kennen, also so gar nicht, vielleicht vom sehen her, weil dann kannst du auch wieder selbstbewussteins aufbauen, Leute die dich nicht kennen, kennen auch erstmal deine Vorgeschichte nicht, deswegen kannst du bei denen einfach neu anfangen. Mach irgendetwas was du gut kannst, da wo die niemand so gut kennt, weil da werden die meisten dann schon respektieren, bevor die dich wirklich kennen und wenn du neue Leute kennen lernst, versuch so fröhlich wie möglich rüber zu kommen, anders kommt es für den ersten Eindruck immer schlecht rüber

Zum Thema Schule, ich mache gerade ABI und obwohl ich lernen genau so hasse wie wohl jeder andere auch und es nie tue, weil ich einfach keine disziplin dafür habe, kann ich echt nur empfehlen dass man sich wirklich mal hin setzt und lernt, gute Schüler die still und leise sind werden auch meistens anerkannt :)

Dann noch ne Frage an dich, was machst du so in deiner Freizeit ?

in meiner freizeit mache ich viele sachen, die mich ablenken, filme gucken ab und zu mit freunden treffen und seit ein teil meiner freunde weiß, was mit mir los ist, schleppen sie mich zu allen möglichen partys, damit ich abgelenkt werde(trinke aber keinen alkohol oder nehme drogen, da ich keine lst auf noch schlechtere laune hab) , außerdem lese ich viel und seit neuestem geh ich jeden 2 tag so lange laufen, bis ich gar nicht mehr kann, um mich ein bisschen abzureagieren

0

Ist ein Klassenwechsel gut für sie?

Meine Tochter wird in ihrer Klasse gemobbt! Von allen zum Dummen dargestellt und das schlimmste ist das sie dort keine freunde hat ! In ihrer paralel Klassen sind ihre freunde ! Soll sie besser wechseln ?

...zur Frage

Meine Depressionen werden immer schlimmer, was tun?

Hey leute

Mir geht's in letzter zeit immer mehr schlechter, mein vater hat mich als kind immer misshandelt und auch meine mutter. Wurde in der Grundschule immer gemobbt weil ich mit ein Lernbehinderung geboren wurde und immer schlecht im mathe war und als ich dan in die Berufsschule ging hat diese ganze mobbing sache wieder angefangen, da musste ich die Schule abbrechen weil es mir dan ziemlich schlecht ging. Habe meine Freunde verloren. Werde andauernd nur von typen verletzt oder nur als eine art sex Objekt reduziert. Mein vater war immer spiel süchtig und hat immer das ganze geld verspielt, hat meine mutter sehr oft betrogen und ich bin ein kind wo andauernd nur mit schlägerrein und streit aufgewachsen ist. Meine eltern sind diesmal im scheidung aber mein vater will uns nicht verlassen und macht umso mehr stress. Er stresst meine mutter nur andauernd. Mein bruder ist ein asoziales arsc** geworden und das schon mit 13 jahren, er beleidigt und schreit meine mutter immer an! er macht seine Hausaufgaben nie, hat immer schlechte noten und meine mutter zeigt ihm keine grenzen. Meine mutter versinkt andauernd in Selbstmitleid wegen mein vater und heult mir andauernd immer nur ihre Probleme voll, aber unternehmen tut sie dagegen nie was. Habe angefangen zu trinken und das schon jeden zweiten tag. Fühle mich jeden zweiten tag immer mehr schlechter und einsamer.. manchmal weiß ich nicht mehr was ich tun soll. Kann abends nicht mehr richtig schlafen und habe schon Magen schmerzen von allem. Habe sehr stark Haarausfall aber wahrscheinlich wegen meiner Anämie. Habe in letzter zeit ziemlich abgenommen so 4-5 kilo. Und ja ich bin in einer Therapeutischer Behandlung aber ehrlich gesagt hilft es mir überhaupt nichts.. da wir nur über schule usw reden. Habe in letzter zeit schon Gedanken mich selbst zu verletzen nur um diese Gefühle zu vergessen oder zumindest zu unterdrücken.. ich weiß nicht mehr weiter!! es wird nie besser sondern immer schlimmer habe ich das Gefühl!!!

PS: ich leide an schwere Depressionen, Angstzustände und Sozial-Phobie !!

...zur Frage

Soziale Phobie,Depression, Suizid.Ich kann nicht mehr. Was soll jetzt passieren?

Ich kann nicht mehr. So ziemlich alles was ich anfasse verwandelt sich in sch#ße. Ich hätte mich schon mit 17 umgebracht,jedoch kann ich es nicht tun,da ich religiös bin. Keine Ahnung was mich nach dem Tod erwartet und genau das ist das Problem. Es könnte schlimmer sein als jetzt oder besser. Keine Ahnung. Ich hab keine wirklichen Freunde,fühle mich einsam. Bin abstoßend und hässlich. Der Gedanke mich umzubringen erscheint mir als einzigst sinnvoll und klar. Eine Sekunde,bloß eine Sekunde denke ich darüber nach es einfach zu machen. Aber die Angst vor dem danach holt mich direkt wieder ein. Ambulante /Statinäre Therapie hab ich schon hinter mir. Hat alles nur verschlechtert. Wahrscheinlich kommen jetzt die üblichen Floskeln (wiesich dir Freunde,mach was ehrenamtliches,Geh in ein Verein usw),falls jemand antwortet. Nur kommt keinen in den Sinn,dass nichts davon funktioniert. Ich bräuchte keine Hilfe und würde Fremde im Internet nicht mit meinen Problemen nerven,wenn ich einfach sterben könnte. Irgendwas nehmen und einfach einschlafen. Meine Familie ist stark,die würden das verkraften.

...zur Frage

Ich habe keine Freunde Ich bin dick ich werde gemobbt bin 14/1.60cm wiege 90 kg ich will einfach nur noch sterben wie mein vater er ist auch tod was tun?

...zur Frage

Ich bin 10 jahre alt und schlecht in Fußball weswegen ich gemobbt werde. Ich war in vereinen wo ich nur ausgelacht wurde .bitte wie kann ich besser werden?

...zur Frage

Ich werde gemobbt weil mein vater Gärtner ist?

Ich werde voll dumm angemacht das mein Vater Gärtner ist. Und zwar von allen. Sogar meine Lehrern provozieren mich IMMER mit und sagt im Unterricht ''Dein Vater ist doch Gärtner!''. Sie sind schuld das ich gemobbt werde!! Sie motivieren alle mich zu mobben!!!! Heute hat mein Mathe Lehrer spontan zu mir gesagt ''Dein Vater ist doch Gartenbauer, er soll es wissen'' hingegen lachen mich alle Schüler aus... Ich würde am liebsten alle meine Lehrern zusammenschlagen weil sie nicht aufhören wollen!!! -.- Schule wechseln oder so kann ich nicht. Unsere Vertrauens lehrerin kann man einfach nicht vertrauen. Was soll ich nur tun?... :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?