Was tun gegen Dehnungsstreifen mit 13?

3 Antworten

Ja, gibt es, und es ist völlig kostenlos: die Zeit. Mit den Jahren verblassen Dehnungsstreifen von allein.

Andere Möglichkeiten gibt es nicht, denn Dehungsstreifen sind Risse in der Unterhaut, und dagegen hilft nichts.

Die vorhanden gehen nicht mehr weg, verändern sich lediglich mit der Zeit. Zur Vorbeugung regelmäßig mit gutem Öl einreiben.

Gegen Dehnungsstreifen gibt es kein einziges Mittel.

Was möchtest Du wissen?