Was tun gegen Brennnessel in der natur?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hej heymietze,

für rund 50 Schmetterlingsarten im Raupenstadium sind Brennnesseln eine Futterpflanze. Diese Schmetterlingsarten sind sogar auf die Brennnessel angewiesen.

http://www.pflanzenkunde.net/pflanzen/pflanzen-fuer-tiere-und-insekten/brennesseln-fuer-schmetterlinge.html

Deshalb lassen wir auf unserem Grundstück Brennnesseln stehen und sorgen durch Umzäunungen auch dafür, dass unsere Schafe sie nicht abfressen.

Ich würde mich also freuen, wenn Du dem Rat von @steinpilzchen folgen würdest.

Liebe Grüße

Achim

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Natur gar nichts mach einfach ein bogen drum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Handschuhe anziehen..rausreißen..und dann die erde n bisschen mit ner schaufel umgraben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jede Pflanze ist Teil des Ökosystems. Glaubst du wirklich, du bist berechtigt, eine Pflanze auszurotten, bloß weil sie dich stört? Ich verweise auf die Antwort von Derandereachim. Keine Brennesseln, keine Schmetterlingen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass die Pflanze leben! Sie kann doch nichts dafür :P

und formulier die Frage besser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Koch dir einen Brennnesselspinat draus - schmeckt lecker !!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?