Was tun gegen Blutschwäche?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

versuch so fest du kannst an was anderes zu denken um dich auf andere gedanken zu bringen hilft bei mir auch du darffst aber nicht daran denken das es noch stärker blutet oder an folgeen oder ähnliches

DerMisterXXX 17.03.2013, 12:42

Mach ich dann schon immer... Aber es funktioniert meistens nicht so richtig. Kann man das denn nicht irgendwie wegoperieren? :D

0

Das bekommst Du nur über den Kopf in den Griff.

Zunächst mußt Du mal in Dich gehen und überlegen welche Gedanken da bei Dir so durch den Kopf düsen und das alles auslösen.

Dann mußt Du Dir ganz bewußt klar machen, dass da jetzt keine Mensch verblutet und stirbt. Dass eigentlich nichts schlimmes passiert ist und wenn es doch etwas schlimmes gewesen sein sollte, das es enorm wichtig ist, ganz cool zu bleiben und das Richtige zu tun. Du solltest dann auch wissen wie man z. B. eine tatsächlich stärkere Blutung beendet.

Aber zum Anfang mußt Du Dir erst mal ganz klar darüber sein, woher Deine Reaktion kommt ..... und dann gezielt daran arbeiten.

Was möchtest Du wissen?