Was tun gegen blasse Haut schädlich?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Was das Sonnenlicht in unserem Körper bewirkt:

-

die Bildung des Vitamin-D3, das besonders für den Knochenaufbau sehr wichtig ist

-

die Steuerung des Hormonhaushaltes

-

die Steigerung der Abwehrkraft gegenüber Infektionen und kurbelt das Immunsystem an.Quelle:http://www.gesu.at/blog/lebenselixier-sonne/   LG  gadus

Sonnenstrahlung ist wichtig sie macht glücklich und der Körper braucht sie zB um Vitamin b12 herzustellen

blasser als ich biste sowieso nicht. bleib einfach blass, sonne schadet nur der haut.

Nun ja, Dermatologen warnen vor den 'bösen' Sonnenstrahlen. Hingegen Mediziner warnen vor Vitamin D Mangel, der hauptsächlich durch zuwenig Sonneneinstrahlung auf die Haut entsteht. Wie immer heisst das: Mitte finden.
Biste blass, geh mit entblösster Haut nur im Schatten erstmal. Die indirekten Sonnenstrahlen über eine viertel/dreiviertel Stunde täglich genügen bereits für das Vitamin D, das man leider in Tablettenform nur mehr schlecht aufnehmen kann. D ist für Knochen wichtig.

0
@Wischkraft1

ne, das ist ein irrglaube. theoretisch ging man davon aus, dass zb das auftragen von lichtschutz am ganzen körper die vitamin D3 produtkion hemmen würde. in der praxis konnte man dies aber nicht beobachten. 2 % licht kommt immer durch, egal wie gut man sich versteckt oder eincremt und dies reicht aus um in den monaten mai bis september für ausreichend vitamin D3 zu sorgen, egal ob man sich innen oder außen befindet. in den wintermoanten leidet jeder am D3 mangel und man kann supplementieren wenn man mag. die studien dazu kannste hier nachlesen, mußt dich aber anmelden:

http://www.medscape.com/viewarticle/713721_5

0

Was möchtest Du wissen?