Was tun gegen Black out bei Präsentationen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey, erst einmal finde ich das du gar nicht  schlecht Deutsch sprichst für jemanden der es gerade erst lernt. Ich kann dich verstehen auch ich kriege manchmal Herzrasen bei Präsentationen, ich denke auch das dass viele kriegen. Ich würde aber keine Tabletten nehmen, sondern dir vielleicht Notizen oder Spickzettel machen, Mit den wichtigsten Punkten. Solltest du nämlich dann kurz ein Black out haben, helfen dir diese Zettel enorm. Es gibt aber auch Übungen gegen Stress, und wenn es gar nicht geht, kannst du auch mal die/den Lehrer/in Fragen. 

Hoffe ich konnte helfen und noch viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sophieTeddyOn
15.11.2016, 21:33

Ehm... ja guuuuutt ich bin zwar in Deutschland geboren aber egal

0

Die Lösung von stottern oder Ausfällen beim Vortrag: setz dich mit dem Thema so hart auseinander. hinterfrage alles und erkläre es so vielen Leuten wie möglich. So lernst du am effektivsten und trägst gleichzeitig vor 

Alles Gute noch :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also bei Präsentationen über Ausländer bekommt der Begriff "Black" Out auch einen ganz neuen Sinn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sophieTeddyOn
15.11.2016, 21:35

Meinst du rassistisch

0
Kommentar von Lukomat99
15.11.2016, 21:43

Nein also habe ich gerade so lustig gefunden: ein vortrag mit/über/für ausländer und dor hast du ein Black out😂

0

Was möchtest Du wissen?