was tun gegen bauchschmerzen?(periode)

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Frauenarzt und Pille oder ähnliche Verhütungsmethoden verschreiben lassen hilft manchmal sehr :) war bei mir auch so habe jetzt nur noch kaum wie keine schmerzen nur noch am ersten Tag. Ansonsten Wärmflasche oder Tee...

Hey! Ich würde dir auch raten, mal deine mum zu fragen, ob sie stärkere Schmerztabletten zu Hause hat...ansonsten eine Wärmflasche oder ein Kirschkernkissen benutzen!! Hilft wirklich. Die Wärme wird deine Bauchschmerzen schon bald lindern ;-) und nimm am besten in einer Thermosflasche Tee in die Schule mit! Was warmes im Bauch wird dir sicher auch nicht schaden :-) LG MiSally

Hi:D vielleicht versuchst du es mal mit stärkeren Tabletten (: bei mir hilft es immer Tee zu trinken und eine Wärmflasche auf den Bauch zu legen. Das Bauchweh legt sich mit der Zeit schon wieder (:

Gute BEsserung! LG Bumblebeniee

Hallo,

solltest du häufig mit sehr starken Regelschmerzen zu tun haben, solltest du mit deiner Frauenärztin bzw. deinem Frauenarzt über Alternativen zu Tabletten sprechen.

Ich weiß ja nicht, wie du verhütest und auch nicht, ob das in deinem Alter geht, aber ich empfehle die Spirale Mirena. Seither habe ich nur noch minimale Blutungen und bin auch diese schrecklichen Bauchkrämpfe und Regelschmerzen los.

Es gibt aber auch Frauen, die andere Erfahrungen gemacht haben. Das ist halt individuell unterschiedlich.

:-) AstridDerPu

Joggen, hilft mir total gut.

Was möchtest Du wissen?