Was tun gegen Aufregung vor/bei Aufnahmegesprächen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey :)


Also bei einem Aufnahmegespräch ist es total normal, dass man nervös wird. Du könntest es mal mit Selbstbeeinflussung versuchen. Einfach einreden, dass alles gut ist und es nur ein Gespräch ist. Hilft mir persönlich sehr gut :D Bereite dich auf verschiedene Fragen vor, wie "Wieso willst du die Schule wechseln?" (Also der Grund), deine Lieblingsfächer und Noten, etc. Informiere dich am besten auch, was der Name der Schule bedeutet.


LG Sofia :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stell dir die Leute in lustiger Kleidung von,
Wenn du einfach natürlich bist, kommst du besser an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?