Was tun gegen aufgeplatzte Hände?

5 Antworten

Gehwol med.Schrundensalbe!!Mit medizinischer Spezialseife,Hautvitamin pathenol,entzündungshemmenden Kamillenwirkstoff Bisabolol u.s.w. Über nacht hände gut eincremen und dann Baumwollhandschuhe tragen.Am Tag würde ich auch was ...aber nur auf die wunden Stellen auftragen,denn Du brauchst ja deine Hände.Sonst zu fettig.Wichtig ist regelmäßig behandeln.Diese Salbe verwende ich in der Fußpflege und wir haben gute Erfolge damit,hat auch bei rissigen Gärtnerhänden,rauen Ellenbogen geholfen.Noch was...auch die Liegeschwielen beim Hund(Ellenbogen)werden besser...grins!Zu kaufen in Apotheke oder beim Fußpfleger in Deiner Nähe!Alles Gute.

Ich empfehle gereiftes Sesamöl (Reformhaus). Du kannst es als Kur mit Baumwollhandschuhen anwenden oder auch nur zwischendurch eine kleine Menge einmassieren. Es zieht im Gegensatz zu Olivenöl in die Haut ein und man hat keinen extremen Fettfilm an den Fingern.

Vaseline oder Melkfett helfen vorbeugend, weil sie nicht einziehen, sondern einen fettigen Schutzfilm um die Haut legen, der sie Schützt. Gegen bereits vorhandene Risse, empfehle ich, deine Hände ca. 15 Minuten in einem Handbad aus warmem Kamillentee, Haferflocken, Olivenöl und etwas kaltgeschleudertem Honig zu baden. Dabei kannst du sie etwas massieren, um die Durchblutung und die Talgproduktion zu stimulieren. Auch ein Peeling aus Olivenöl und Zucker kann ab und zu nach dem Einweichen nicht schaden. Danach wäschst du die Pampe nur mit lauwarmem Wasser ab und cremest die Hände gut mit einer reichhaltigen Creme ein. Die aufgepltzte Stellen kannst du über Nacht dann noch zusätzlich mit Wundcreme oder Zinksalbe behandeln, damit sie schneller verheilen.

Schluss mit Schrunden: Was sind Eure Tipps für schöne Hände & Füße?

Sehen Eure Hände und Füße jetzt nach dem Winter auch so schrumpelig, trocken und fast eingerissen aus? Eine professionelle Mani- und Pediküre lässt der Geldbeutel nicht zu, aber bestimmt gibt es auch Hausmittel gegen raue Hände und Füße, die nicht viel kosten.

Aber wie entfernt ihr Hornhaut schonend? Welche Pflege braucht die strapazierte Nagelhaut? Und was kann man tun, wenn der Winter Hühneraugen und Nagelbettentzündungen zurückgelassen hat?

Verrate uns hier Deine Lieblingstipps rund um gepflegte Hände und Füße. 
...zur Frage

Sehr trockene und rissige Hände - kennt jemand ne richtig gute Handcreme?

Hallo! ich habe - vor allem bei kälterem Wetter - sehr, sehr trockene Hände. Vor allem an den Fingerknöcheln reissen sie auch auf, teilweise so stark, dass es blutet, sie jucken auch und ich hab schon so vieles probiert: Von Handcremes aus der Drogerie von Normaderm, Weleda, auch für neurodermitische Haut, verschiedenes aus der Apotheke, Bepanthen, habe sie über nacht mit Öl in Handschuhe gesteckt... nichts hilft wirklich auf Dauer. Kann mir jemand nen Tip geben? Darf auch was teureres sein, hauptsache, es hilft! Danke

...zur Frage

Extrem trockene und rissige Hände?

Ich habe seit Kindheit an Probleme mit der Haut des Handrücken . Damals verursacht durch Bakterien in einem umgekipptem See . Besonders im Winter mit er Kälte oder bei Stress wird es besonders schlimm , vaseline oder anderweitige Cremes helfen nicht. Habe auch bereits eine Creme names exipal repair ausprobiert welche mir kurzzeitig auch geholfen hat aber jz nichts mehr bezweckt . Meine Haut ist so trocken dass sie bereits an einigen Stellen einreißt . Was kann ich dagegen tun Bzw an was könnte es denn liegen ? LG

...zur Frage

Pusteln durch zu viel Hände waschen?

Vor ungefähr 3 Wochen habe ich Pusteln/eine Art Ausschlag an meinem rechten Handrücken entdeckt. Der ist zwar mittlerweile schon weg, trotzdem interessiert es mich immer noch, was es nun war.

Kann es sein, dass es durch zu viel Hände waschen kam? Meine Hände sind allgemein im Winter immer sehr rissig und trocken, nicht nur wegen der kälte. Manchmal wasche ich mir bis zu 20 mal am Tag die Hände.

Kann es sein, dass sich dadurch eine Art Hautausschlag entwickelt hat? Der von selber wieder weg ging?

...zur Frage

Was kann ich gegen schwitzige Hände tun?

...zur Frage

warum habe ich immer so trockene hände?

ich habe irgendwie trotz handcremes immer total trockene hände, also auf dem handrücken "pellt" sich das auch irgendwie und ich creme sie mir wirklich oft ein aber das hilft gar nichts, vielleicht nur 10 minuten oder so, und nach dem duschen ist es besonders schlimm. warum ist das so, und kennt jemand eine gute creme ? danke :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?