Was tun gegen angelaufene Fenster

8 Antworten

in jedem Zimmer muss oben nahe der Decke ein Endlüftungsschacht, unten am Fussboden bzw in der Türe ein Zuluftschacht vorhanden sein. Ist dies nicht der Fall, bildet sich Staufeuchte, die sich an den kalten Fenstern niederschlägt. Notfalls müssen solche Rohre ( Marley ) nachgerüstet werden. Die Entlüftung muss rund um die Uhr erfolgen, alles andere ist pfusch

Ich würde mal mit einem gerät die luftfeuchtigkeit kontrollieren und wenn da alles passt mal dem vermieter in verbindung setzten das der mal die firmen raussucht die die fenster eingebaut haben weil dann wirst du nicht die einzigste in dem hause sein wenn es zur miete mit mehreren partein sein sollte ;-)

Normalerweise läuft ein Fenster an, wenn im Raum eine sehr hohe Luftfeuchtigkeit ist, vielleicht findest du ja nochmal den Übeltäter! Das von Tesa kenn ich leider nicht, aber frag doch mal im Baumarkt, die können dir sicher einen Tipp geben.

Welcher Glasreiniger putzt Fenster wirklich streifenfrei?

Ich putze meine Fenster immer mit Essigwasser, da das die beste Möglichkeit ist, die Fenster streifenfrei zu bekommen. Allerdings bleibt ein schönes, frisches Geruchserlebnis auf diese Weise aus und die Wohnung riecht nach Essig. Kennt jemand einen Glasreiniger, der wirklich streifenfreies Arbeiten ermöglicht?

Danke im Vorraus!

...zur Frage

Holzfenster raus oder besser behalten?

Wir kaufen ein Haus und es hat alte Holzfenster Doppelverglasung. Wir vermuten, dass sie jetzt circa 30-40 Jahre alt sind. Sie sehen tadellos aus, die letzten 15 Jahre wurden sie gepflegt. 
Wenn wir uns umhören, gibt es Holzfenster-Liebhaber und zeitgleich Kunststofffenster-Hasser oder Holzfenster-Hasser und damit Kunststofffenster-Liebhaber. 
Unser Handwerker mag keine Holzfenster und sagt: raus damit.
Aber was gibt es wirklich dazu zu sagen ? Müssten die wahrscheinlich tatsächlich innerhalb der 10 Jahre raus und damit würde es sich jetzt lohnen in Zuge der Renovierung auch die Fenster neu zu machen?

Sind Holzfenster tendentiell besser zu halten oder raus damit?

...zur Frage

Wie kann ich bei Schimmelbefall in der Wohnung beweisen...

dass ich wirklich regelmäßig lüfte und ausreichend heize?

Ich habe mir ein Thermometer/Hygrometer gekauft und lüfte, sobald die Marke auf 60 Prozent Luftfeuchtigkeit geht. Davon abgesehen reiße ich jeden Morgen und jeden Abend sämtliche Fenster auf und stelle einen Küchenwecker auf 5 Minuten. Soll ich vielleicht ein Protokoll führen oder muss ich Zeugen aufweisen? Der Vermieter könnte doch einfach behaupten, ich lüfte nicht richtig.

...zur Frage

Fensterisolierung mit TESA

Hallo. Wir wohnen in einer Mietwohnung, wo die Fenster noch Einfachverglasung haben. Neulich habe ich im Baumarkt gesehen, daß es von TESA eine Fensterfolie gibt, die man auf das Fensterglas kleben kann und dann ist es von der Isolierung so als ob man eine Doppelverglasung hat. Hat bezüglch der Isolierung schon jemand Erfahrung mit der TESA-Folie? Bitte um ehrliche Antworten!! Dankeschön

...zur Frage

Womit putzt man fenster?

...am besten

...zur Frage

Flugschimmel im Keller

Ich habe mein Schlafzimmer im Keller, Laminatboden. Ich heize und lüfte eigentlich regelmäßig. Allerdings habe ich nun zum 2ten Mal Flugschimmel an einer Wandstelle und am Lattenrost unterm Bett entdeckt. Außerdem habe ich das Gefühl, dass die Luftfeuchtigkeit relativ hoch ist. Was kann man da tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?