was tun gegen fiese mitesser?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 3 Abstimmungen

Mitesser braucht man nicht 33%
Mitesser sind ekelhaft 33%
Mitesser sind doch nicht schlimm 33%
Mitesser sind mir egal 0%

3 Antworten

Es gibt solche Nasenpflaster gegen Mitesser. Diese weichen das ganze auf und an und entfernen beim Abziehen auch schon einige. Dann noch einen sehr warmen Waschlappen auf die Mitesser-Partie legen, gründlich die Hände und Fingernägel säubern. Den etwas abgekühlten Waschlappen herunternehmen und die gebliebenen schwarzen Pünktchen kurz und heftig herausdrücken. Danach mit Gesichtswasser das Gesicht desinfizieren.

Schatttzzzii 05.12.2013, 22:49

VIELEN VIELEN DANK :))

0
Mitesser sind doch nicht schlimm

also wenn du sie ausdrückst schwellen sie erst recht an also immer brav reinigen, make up nur verwenden wenn du rausgehst und sobald du heimkommst abschminken

Schatttzzzii 05.12.2013, 22:43

Okkk gut DAAAANKE :) dann drück ich mal nicht..#weeeil des entzündet sich bei mir immer ;)

1
Mitesser braucht man nicht

Wenn man nicht unbedingt streng bei der Ernährung sein will, sollte man die Mitesser hygienisch rausziehen oder ausdrücken. Alternativ kannst du sie auch behalten, wenn es nicht zu schlimm wird. Dafür wäre ein Termin beim Hautarzt ratsam. Tipps findest du hier: http://www.aknewelt.de/pickel-ausdruecken

Liebe Grüße

Schatttzzzii 05.12.2013, 22:44

Ok Vielen Dank :)

0

Was möchtest Du wissen?