was tun für weißere zähne? tipps und tricks?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Eine Sache vorab:

nicht jeder Mensch hat von Natur aus weiße bzw. extrem helle Zähne. Wenn deine einen leichten Gelbstich haben, obwohl du sie regelmäßig und gründlich pflegst liegt das an deinen Zähnen selbst, dagegen kann man nur wenig tun (außer weiterhin gut pflegen).

So und jetzt zum Backpulver:

Das greift die Zähne an und macht den Zahnschmelz kaputt, davon ist auf jeden Fall abzuraten. Was gut aber teuer ist ist Bleeching beim Zahnarzt. Und was auch noch ganz gut helfen soll sind solche Stripes aus der Apotheke, da würde ich mich einfach mal an deiner Stelle informieren. Ich selbst habe das noch nicht ausgetestet aber schon von einer Freundin gehört, dass es etwas geholfen hat.

bloss kein backpulver, das kratzt nämlich den ganzen schmelz ab und nachher sind deine zähne ungeschützt und dann noch stärker beschmutz´bar :-)

Geh lieber zum zahnarzt und lass dich informieren, und zahnweiss zahncreme nicht jeden tag benutzen, also nicht als normale zahnpasta, sondern nur einmal die woche, und das dann nach dem richtigem zähneputzen, also geh doch mal zum arzt und lass dir infos geben in punkto power bleaching und home bleaching, viel glück

Hi.

Das mit dem Backpulver hilft leider nicht. Das Natriumcarbonat macht die Zähne nicht weisser, sondern neutralisiert Säuren im Speichel. Hat also absolut nichts mit Weiss machen zu tun.

Und lass bloss die Finger von den Erdbeeren......Ja, es hilft....allerdings nur, weil die Säure den Zahnschmelz angfreift und du durchs putzen dir praktisch ne Schicht vom Zahn weg putzt. Machst du das öfters, sind deine Zähne hinüber. Genau so wie mit irgendwelchen Raucher Zahncremes. Diese enthalten so grobe Scheuermittel, dass du dir damit auch mehr Schädigst als gutes tust. Frag doch mal deinen Zahnarzt nach einem professionellen Bleaching oder falls du viel Rauchst, Kaffe, Tee und Rotwein trinkst, kann dir auch eine Reinigung mit Air flow weiter helfen. Von den strips in der Apotheke bin ich nicht so begeistert. Wenn dann siehst du einen minimalen Unterschied, wenn überhaupt. Die Strips sind eben nicht so dolle geeignet, da sie einfach auf den Zahn geklebt werden und das Zeug nicht da hinkommt, wo es sollte. Zudem auch um einiges schwächer als beim Zahnarzt.

Lg Slater

Backpulver macht sie zwar weißer, schleift sie jedoch ab.

Beim Zahnarzt bleichen lassen ist ziemlich teuer.

im drogeriemarkt gibt es bestimmte zahncremes für weißere zähne, sind sehr billig und helfen sehr gut (: LG

Erdbeeren auf die Zähne schmieren. Lässt die Zähne Optisch heller wirken. Ansonsten gibt es richtig gute Zahnpasta von Perl Weiß! Guck mal hier: http://montys0711blog.files.wordpress.com/2011/12/03122011323.jpg ! :)

Ähm....nö. Die Säure aus den Erdbeeren greift die Zähne an und sie werden dadurch heller, weil die äussere Schicht Zahnschmelz in A.... geht. Am besten danach noch schön mit Erdbeeren im Mund putzen. Dann bist deine Zähne ganz schnell los.

0

,,perlweis für raucher" wirkt gut.dauert aber ein paar wochen.

Ja. Zähne mit Backpulver putzen. Aber damit zerkratzt Du Deine Zähne total und es schmeckt abartig :s

nein, die greifen die nur an, am besten immer schön putzen

Was möchtest Du wissen?