was tun die rettungsanitäter wenn sie den bewusstlosen im wagen transportiert haben?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also, ich habe in mehreren Dokus das so gesehen, das die Sanis das "Opfer" abohlen und versuchen erstmal vorort festzustellen, was dem jenigen fehlt. Danach gucken sie ob der dann transportfähig ist. Wenn ja wird er in den Krankenwagen gesteckt mit einem Sanitäter als Fahrer und einer der bei dem Patienten ist. Der Sani beim Patienten füllt dann den Schreibkram schonmal während der Fahrt aus, sofern der Patient nicht auf dem Weg behandelt werden muss. Ab dann übernimmt das am nächst liegende Krankenhaus. Es nimmt den Patienten auf und schaut was es tun kann, verständigt Angehörige usw.

Vor Ort wird erst mal n EKG gemacht, er wird mehrmals angesprochen evtl. werden schmerzreize gesetzt, der Blutdruck und Blutzucker wird gmessen, und die Sättigung dran ghängt.

Dann wird entschieden ob man  ihn glei ins Auto naus bringt und da die weitere Behandlung macht oder ob man ihn erst no im Haus lässt und da aufn Notarzt wartet. 

Zugang wird gelegt, je nach Situation werden Infusion und Medikamente gegeben und dann mit Notarztbegleitung ins nächste Krankenhaus. 

LG :) 

Moin, zu erst mal benötigen die rettungsdienstmitarbeuter einen Notarzt. Zusammen mit ihm werden Kontinuierlich Blutzucker, EKG, Blutdruck,Puls und die Sauerstoff Sättigung gegeben. Desweiteren sofern bekannt ist was der Patient für eine Erkrunkung er hat werden noch Medikamente mit dem Notarzt gespritzt. Auch kann es möglich sein dass sie den Patienten Intubieren und künstlich beatmen (hängt von der Erkrankung oder Verletzung ab). Sie versuchen den Patienten zu stabilisieren und auch zu halten bis sie im Krankenhaus sind. Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Atemwege sichern. In diesem Fall wird oft intubiert. Dann komplett während der Fahrt überwachen

Ins Krankenhaus bringen. Zudem sind es keiner Sanitäter sondern Rettungsassistenten. 

Sag mal, warum interessiert dich das so, dass du diese Frage ständig stellst? 

Was möchtest Du wissen?