Was tun, damit nicht lauter Kakerlaken in mein Hotelzimmer reinfliegen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du meinst sicher die großen dunklen Nachtfalter und nicht Kakerlaken, letztere sind Küchenschaben, die das Licht eher meiden und wegrennen, sobald du es anknipst.

Wenn du das Fenster geöffnet hast, solltest du die lichtundurchlässigen Vorhänge zuziehen. Sind solche nicht vorhanden, kannst du nur dann das Fenster offen lassen, wenn das Licht aus ist...

Gunnar0815 30.06.2017, 23:13

Du solltest mal in der Küche eines Restaurants in Mexiko sein, bevor Du behauptest, dass Kakerlaken nicht fliegen können.

0
halvehahn 30.06.2017, 23:28
@Gunnar0815

imehl47 hat auch nicht behauptet, dass Kakerlaken nicht fliegen können. Ich aber behaupte, dass es so viele alltäglich vorkommende Insekten (Falter, Käfer) gibt, die zu dieser Jahreszeit unterwegs sind, in manchen Jahren in Scharen. Und wenn man nicht ländlich oder örtlich erfahren ist, kennt man das nicht. Kakerlaken, die ein Hotel von AUSSEN attackieren? Eher unwahrscheinlich...

1

Also entweder Licht aus oder das Fenster schließen.Aber ganz ehrlich diese Viecher sind zwar net sehr appetitlich aber im Endeffekt tuen sie dir nichts :D

User1E 30.06.2017, 23:18

Wenn du so Panik hast,dann halt die Hitze aus und schließ dein Fenster oder mach dein Licht aus und schon ist das Problem gelöst.Es kann ja gut möglich sein,dass sie Krankheiten übertragen können aber ich bin schon viel gereist(Schüleraustausch und co) und hatte auch schon viele von diesen Kakerlaken im Zimmer und bis jetzt ist mir nie was passiert.Wenn du auf Nummer sicher gehen willst einfach Fenster schließen.

0

Fenster schließen oder die Nacht wach bleiben


Ich würde ja fast vermuten, dass das keine Kakerlakensind. Die wuseln nämlich lieber im Dunklen, Feuchten, wo Speisereste sind und kommen nicht in Scharen von draußen reingeflogen. Bist Du in Deutschland? Dann google mal nach Junikäfer oder Torkelkäfer. Harmlos. Die sterben bald.

Was möchtest Du wissen?