Was soll ich tun, damit Katze beim Tierarzt mal richtig läuft?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Dass eine Katze sich beim Tierarzt nicht bewegt, ist normal. Du kannst das vergessen, dass sie dort läuft. - Hast du eine Video-Kamera, oder kannst du mit deinem Handy filmen? Dann mach das, und zeige das dem Tierarzt.

Deine Katze ist noch sehr jung, also können das keine Alterserscheinungen sein.

Mir fällt dazu Epilepsie ein. Ist das getestet worden? Ein Schlaganfall könnte auch sein, aber dazu ist sie sehr jung... . Aber es gibt auch bei uns Menschen bereits Kinder mit Schlaganfällen... . 

War die Grippe damals auch eine Grippe, oder hatte sie Katzenschnupfen? Bei letzterem bleibt fast immer irgendetwas zurück.

Ich würde dir empfehlen, die Katze einmal gründlich in einer Tierklinik durchchecken zu lassen, damit man endlich weiß, was das genau ist, und wie man ihr helfen kann.

Alles Gute für die arme Kleine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei einem Menschen würde man auf Schlaganfall tippen.. Mit Katzen Krankheiten kenne ich mich nicht so gut aus aber ich würde auf jeden Fall mal zu einem anderen TA gehen und darauf bestehen das der Kopf untersucht wird.
Viel Glück und gute Besserung an deine Fellnase

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, bei den Beschwerden würde ich glaub ich mal eher eine Tierklinik suchen, mein Verdacht wäre das es Katzenschnupfen ist. Das ist ja meist eine gannze Truppe von Krankheitserregern die sich breit machen, das muss aber erstmal abgeklärt werden, daher werden dann meist von Rachen, Nase, Augen und Ohren Proben entnommen und im Labor untersucht und auch getestet auf welches Medikament das überhaupt noch anspricht, meist sind da bereits Resistenzen auf Antibiotika und Co. Katzen die das über ein längeren Zeitraum haben, behalten meist Chronisch was zurück, durch die entzündlichen Prozesse kann es sogar zur Deformierungen des Schädels kommen und auch zu Nervenschädigungen. Also bitte mal eine Tierklinik ansteuern, manche Tierärzte therapieren das Tier sonst tot :( so ist es meinen Maine Coon damals ergangen, wir waren auch zu spät in der Tierklinik und haben ein halbes Jahr den Tierarzt machen lassen :(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht die Katze mal dort lassen. Dann kann der Tierarzt in Ruhe schauen, wie sie geht. Oder wenn der TA Hausbesuche macht, ihn kommen lassen. In gewohnter Umgebung wird sie dann sicher gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dahoam1996
22.02.2016, 14:47

Wenn sie das mit dem Humpeln hat, geht sie allgemein sehr wenig, sie liegt dann die meiste Zeit, auch zuhause (außer dem Kacken / Urinieren geht sie raus aus dem Heu)

0

Ich würde mir mal eine zweite Meinung in einer tierklinik einholen. Nach so langer Zeit müsste man schon herausgefunden haben was dem Tier fehlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dahoam1996
22.02.2016, 14:48

Der Tierarzt hat den besten Ruf, ich habe schon viele Empfehlungen gehört, an ihm kann es eig. nicht liegen. Die Mieze muss irgendwas kompliziertes haben :(

0
Kommentar von melinaschneid
22.02.2016, 14:53

Ja aber eine tierklinik hat ganz andere Möglichkeiten als ein Tierarzt. außerdem heißt ein guter ruf nicht immer das der Tierarzt gut ist. Hier gibt es auch einen der einfach keine Ahnung hat aber von vielen empfohlen wird. Einfach weil er billig ist. ich würde eine zweite Meinung einholen. schaden kann es nicht.

2

Filme deine Mietze einfach mal beim gehen und zeigs deinem Tierarzt. Eventuell auch noch nen zweiten Rat (anderer Tierarzt) einholen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er soll mal den Kopf röntgen. Das kann ein Hirntumor sein. Außerdem scheint es ein schlechter Tierarzt zu sein, das Er nicht findet.

Hat Er eine Blutuntersuchung gemacht? Das Tier mal geröntgt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde euch dringend empfehlen mal den Tierarzt wechseln. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dahoam1996
22.02.2016, 14:50

Der Tierarzt hat den besten Ruf, ich habe schon viele Empfehlungen gehört, an ihm kann es eig. nicht liegen. Die Mieze muss irgendwas kompliziertes haben :(

0

Mach ein Video auf deinem Handy und zeig das dem Tierarzt..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hat er gemacht?

Und würde es auch filmen, wenn du es im Tierarzt zeigen möchtes !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?