Was tun damit Hämatome schneller weggehen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Alice hat Recht: Arnika-Tinktur ist das beste und am schnellsten wirksame Mittel, wenn ein Hämatom zum Verschwinden gebracht werden soll. Die etwa 7 Tage dauernden Farbspiele des Um- und Abbaus des Hämatoms über blau, violett und gelb reduzieren sich gleich auf gelb schon nach zwei bis drei Tagen. Man muss nur die Tinktur unverdünnt sofort auf den (unversehrte Haut!) "blauen" Fleck auftragen, am besten über einen angelegten Verband träufeln und ihn damit feucht halten.

Grundsätzlich braucht dies seine Zeit, aber mit der Ultraschalltherapie, die ist ein medizinisches Verfahren ist und zur Beschleunigung und Unterstützung von Selbstheilungsprozessen dient, vor allem bei Frakturen, Sehnenentzündung, Hämatomen (Bluterguss) und Arthritis, könntes du etwas dazu beitragen. Zur Behandlung wird ein Schallkopf auf die krankhafte Stelle gesetzt, der mittels Ultraschall Wärme im Körperinneren erzeugen soll. Ich persönlich bevorzuge allerdings auch Arnika (bekommst du in der Apotheke)

Arnica ist nicht unbedingt das Beste, man kann leicht dagegen allergisch werden.

Dagegen gibt es die Weißwurz, die schon ihren Namen davon erhalten hat, weil sie blaue Flecken am schnellsten wieder weiß werden lässt. Sie hilft auch noch wenn Blutergüsse so alt sind, dass sie nicht mehr auf Heparin oder Hirudoid ansprechen.

Weißwurz, botanische Bezeichnung: Polygonatum, ist das Salomons-Siegel. Eine Polygonatum-Salbe gibt es bei der Fa. Weleda.

Da die Polygonatum-Salbe somit rein pflanzlicher Natur ist, während Heparin vom Schwein gewonnen wird, nehme ich an, dass sie für Israeliten, Mohammedaner und besonders für Vegetarier, denen wahrscheinlich auch eine Hirudoid-Salbe (aus Blutegeln gewonnener Wirkstoff) nicht behagen kann, eine willkommene Alternative gegenüber den Heparin-Salben sein dürfte.

Du kannst Arnkia auftragen, die Stelle schonen (ggf. hochlegen) und kühlen.

Heparinsalbe oder Hirudoidgel aus der Apotheke.

das mittel der wahl sollte heparin sein, das wirkt 100%ig, schnell und gut.

Oder nehm voltaren

warten.

für den arnika mist gibts keine wirksamkeitsnachweise, das ist geldverschwendung.

Was möchtest Du wissen?