Was tun damit er sich NICHT in mich verliebt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hey, also solange er ja nur Andeutungen macht und du nicht sicher weißt ob er was von dir will, würde ich mir erstmal keine Gedanken weiter machen. Erst wenn du dir wirklich sicher bist das er was von dir will, solltest du ihm sagen, das du nur mit ihm befreundet sein willst und er sich keine Hoffnung machen brauch.

Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liebe Kim,

dieser Zug isst doch schon vor einer Weile abgefahren, Du hast ihn sicher gesehen. Du merkst doch selbst bereits, dass er schon starke Gefühle für Dich entwickelt hat und wahrscheinlich über beide Ohren in Dich verliebt ist. Das wird sich auch nicht verändern, wenn Du ihm irgendeine "Notlüge" auftischt.

Diese Situation kannst Du nicht mehr entschärfen, ohne ihn zu verletzen, auch wenn Du das so gerne (für euch beide) tun würdest. Sei auch ehrlich zu Dir selbst: Eine Beziehung würde jeder gerne wollen, wenn der wirklich richtige, perfekte Partner auftaucht. Er ist es einfach nur nicht und damit muss er klar kommen.

Wenn er Dich das nächste Mal so aufdringlich anschreibt, dann sag ihm, dass Dir das unangenehm wird, weil Du für ihn nur normale Freundschaft empfindest und Dir das zunehmend intim vorkommt. Das wird ihn verletzen ja, aber besser wirst Du das momentan nicht mehr lösen können.

Liebe Grüße,
Tailor Durden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag es ihm klipp und klar, dass du mit ihm nur Freundschaft willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SmartiMarti
01.10.2016, 18:14

Friendzone alert!

0

Sags ihm dass du nichts von ihm willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KimBoss
01.10.2016, 17:35

danke aber was wenn er auch nichts von mir will das wäre doch peinlich oder nicht?

0

Was möchtest Du wissen?