Was tun damit der "kleine" Leberfleck nicht größer wird!?!

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, wenn ich dir einen guten Rat geben kann, ignoriere die Leberflecke, auch wenn es dir noch so schwerfällt. Wenn du täglich diese bearbeitest, werden sie sich nur noch entzünden und größer werden. Wenn du ausgehst, mache etwas Mace Up drauf und wenn im Frühjahr die Sonne scheint, Creme mit Lichtschutzfaktor, damit sie nicht so dunkel werden. Ansonsten Hände weg. Bei Gelegenheit kannst du ja einen Hautarzt aufsuchen, damit er sich die Flecke immer mal ansieht. Ich hatte einen auf der Oberlippe, den habe ich mir bei einer anderen Operation mit wegmachen lassen und ich lebe mit der kleinen Narbe - die man kaum sieht - schon 35 Jahre. Vielleicht hast du auch mal das Glück oder wenn du später genug Geld hast, laß sie dir wegmachen. Jetzt sehen die Leberflecke sicherlich interessant aus. Alles Gute.

Gehe zu einem Hautarzt, und bespreche die Möglichkeiten die für dich in Frage kommen.

Um zu solchen Themen verlässliche Informationen zu bekommen: Frag deinen Hautsarzt.

Was möchtest Du wissen?