Was tun bittte bitte bitte?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

der Tierarzt kann am ehesten helfen.

Ich glaube hier auf dem Forum treiben sich keine Tierärzte herum und Ferndiagnosen sind ohnehin nicht zuverlässig. Vor allem bei so geringen Beschreibungen.

Beobachte den Kater weiter, versuch vielleicht ihn zum Essen und Trinken zu locken und geh so schnell wie möglich zum Tierarzt mit ihm.

Richte ihm gute Besserung von mir aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eins ist wohl sicher, dein Kater ist krank und es ist keine Lappalie.

Wieso man sich das dann eine Woche anguckt und erst noch in einem Forum um Rat fragt, werde ich nie verstehen.

Heute Vormittag haben noch viele Tierärzte Sprechstunde. Also nichts wie hin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Jan0852 12.12.2015, 09:44

Ja gehen heute ja auch hin

1

Warum wart ihr mit ihm noch nicht beim Tierarzt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Jan0852 12.12.2015, 09:29

Ich korrigiere seit gestern gehen heute zum Tier Arzt

1
ilinalta 12.12.2015, 09:30
@Jan0852

Dann wird der euch auch sagen, was los ist. Hier kann dir keiner helfen, weil keiner weiß, was deinem Kater fehlt. Und Ferndiagnosen kann auch niemand machen.

1

Was möchtest Du wissen?