WAS tun beim kranken fremden kater?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Melde den armen Kerl umgehend einer Tierschutz-Organisation in der Nähe.

Katzenhilfe e.V., Tierheim etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm den Kater und geh zum Tierarzt - der wird dem Kater helfen und NEIN Du musst es nicht bezahlen es sei denn Du machst es freiwillig.

Zur Not kannst Du auch in ein Tierheim gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum Tierarzt und dann behalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten den Tierarzt anrufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ruf den Tierschutz an, die werden sich um den Kater kümmern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von staffilokokke
30.05.2016, 14:24

was so viel bedeutet, er kommt in ein Gehege, sogar Käfig. Ist das wirklich eine Hilfe ? 

0

Was möchtest Du wissen?