Was tun beim Fischsterben?

2 Antworten

Habe alles gemacht wie immer. Habe sie dran gewöhnt, habe auch eine  konstante Wassertemperatur. Das Wasser ist auch super klar. Filter haben wir auch gleich nochmal gereinigt.Und die Haie sind ja auch schon mindestens ein 3/4 Jahr drin gewesen. Hatte auch noch Neons drin gehabt,welche sich auch super verstanden haben mit den Haien-also alles friedlich. Die sind auch alle tot. Ich habe das Gefühl, als ob etwas mit den neuen Fischen eingeschleppt wurde. Nur wo bekomme ich Fische her, wo ich sicher sein kann, das da alles ok ist?

Hast du die Fische auch an die neue Wassertemperatur gewöhnt? Was man halt so alles macht wenn man neue Fische ins Aquarium setzt oder sind die im nachhinein erst alle dahin geschieden ?

Können Aquarien mit der Zeit langweilig werden?

Hi ♡ Alls ich kleiner war , wollte ich immer einen Hund oder Katze , aber meine Eltern haben es mir leider nie erlaubt . Dann bin ich auf Nagetiere wie Meerschweinchen und Hasen gestoßen , da sie aber auch freien Auslauf brauchen , kamen diese Tiere für unsere Wohnung auch nicht in Frage . Vögel sind zu laut und da dachte ich an Fische . Sie benötigen keinen Auslauf und sind relativ pflegeleicht und leise . Über Fische habe ich mich schon etwas informiert z.B. welche ich vieleicht haben möchte (Neons mit Guppys oder Schwertträgern) Und jetzt zu meiner Frage : Werden Fische irgendwann mal langweilig da man sie nur beobachten kann ? (ich liebe es sie zu beobachten) Und lohnt es sich wirklich sie zu halten , da im Moment für mich kein anderes Tier in Frage kommt ?

...zur Frage

Krankheit im Aquarium: Wasserwechsel parallel zur Behandlung?

Hallo, wie ich schon berichtet habe, habe ich eine ziemlich hartnäckige Krankheit in meinem Aquarium.


Ich ging in das Zoo-Geschäft und mir wurde das Mittel von sera verkauft: baktopur. Ich habe das flüssige Mittel gestern ins Aquarium getan. Heute liegen schon wieder um die 8 Fische tot im Aquarium.


Meine Frage(n): Wäre es nicht besser gewesen, erst einen Wasserwechsel (70%) durchzuführen und dann das Mittel hinzuführen??? Das ganze Wasser ist doch voller Bakterien! Dies kann ich doch heute machen, oder: Wasserwechsel, danach mit dem Mittel behandeln... Überdosieren tu ich nocht nicht, da ich ja das Wasser dem Aquarium wieder entziehe... Wie viel Prozent Wasser soll ich austauschen???


Habt ihr noch Tipps für mich wie meine Fische das ganze rasch und heil überstehen???

Danke schon mal...

...zur Frage

Meine Fische sterben. Was kann ich tun?

Meine Fische sterben aber ich weiß nicht warum. Mit dem Wasser ist alles in Ordnung, aber sie sterben alle. Ich habe schon ein Mittel hineingegeben weil sie einen Pilz hatten. Mir wurde versichert dass dies hilft, doch sie sterben trotzdem alle weg. Erst alle Neons dann meine Welse und nun auch noch die Schwertträger. Die einzigen die noch leben sind die Molly´s aber die haben eben diesen Schimmel und es geht einfach nicht weg. Was kann ich machen, dass sie mir nicht noch weiter wegsterben? Einen Wasserwechsel? Neue Pflanzen?

...zur Frage

Fische aus dem See mit nehmen?

Hey mein vater und ich haben köderfische gefangen und können aber alle nicht vernageln darf man dann die Fische aus dem See ins Aquarium setzen sind kleine Fische die wir gefangen haben

...zur Frage

"Herzinfarkt bei Zierfischen? im einen moment noch fideel und im nächsten moment tot?

seit einiger zeit haben wir ein fischsterben im Aquarium, alles stirbt, außer Guppys. Angefangen hat es mit Neons, dann haben andere Fische immerwieder unterschiedliche Anzeichen von Krankheiten gezeigt, Ichtyo, Glupschaugen, dicker Bauch, Bauch nach oben, Schnappatmung, Apatisches verhalten, verfärbte oder farblose Schuppen. Habe bei WIKI geschaut und tippe auf TBC. Weiß irgendjemand rat wie wir die Krankheit(en) losbekommen? Medikation mit Esha2000 und Exit haben wir schon durch, Wasserwechsel wurde gemacht, Wasserwerte alle OK.

...zur Frage

Wie viele Fische habt ihr in euren Aquarien?

-Welche Aquariengröße? -Wie viele Fische habt ihr? -Welche Fische habt ihr?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?