Was tun bei wiederkehrender Knochenhautentzündung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Lass mal eine Ganganalyse machen, wahrscheinlich trägst du die falschen Joggingschuhe. Möglich ist auch, dass du auch andere Schuhe hast, die dir nicht gut tun. Zu schwere, unbewegliche, harte oder neue Schuhe. Daran liegt es so gut wie immer.

Ich will jetzt nicht leichtsinnig klingen, aber kein Sport mehr über so eine lange Zeit kommt kein zweites Mal in Frage

Dann solltest Du vielleicht in dieser Zeit bzw. bis alles KOMPLETT ausgeheilt ist einen anderen Sport machen, wenn Du es ganz ohne einfach nicht aushälst - Rad fahren und Schwimmen bspw.?!

Also deinen Sportdrang kann ich gut nachempfinden und ich wünsche dir, dass du bald wieder auf die Beine kommst. Insgesamt sagt man natürlich immer, dass man bei einer Entzündung erstmal komplett pausieren sollte und das mit gutem Grund. Wird eine entzündete Sehne oder Knochenhaut weiterhin belastet, kann sie sich schlichtweg nicht regenerieren.

Vornweg: Es hilft erstmal alles nichts, warte bitte, bis die Schmerzen wieder weg sind. Das ist ein Befehl, Sir - sonst wirst du damit nie mehr glücklich. Normalerweise dauert das auch keine 3 Monate. Schon nach zwei Wochen kann das wieder funktionieren. Trainiere doch in der Zwischenzeit andere Körperpartien als deine Beine.

Präventiv kann man nur sagen: Nicht auf zu hartem Untergrund laufen und auch Schuheinlagen können bei manchen Leuten Wunder bewirken. Kauf dir mal Sporteinlagen - die kosten nicht die Welt. Wenn du veraltete Lauf- oder Handballschuhe hast, hol dir neue.

Und damit du nicht ewig damit herumkämpfen musst: Taste dich langsam wieder in das Training hinein. Eine neue Entzündung entsteht durch ÜBERbeanspruchung. Deine Knochenhaut wird in einer Gewöhnungsphase der Belastung entsprechend aufgebaut und angepasst. Du musst dem ganzen aber Zeit geben und dich langsam steigern, damit es nicht zu einer erneuten Entzündung kommt.

Geh Schwimmen, mach Hanteltraining, lockeres Spinning und vermeide erstmal die ganzen Sprungübungen im Training.

Gute Genesung, Balu

Alternative ist Barfuß Joggen gehen!

Was möchtest Du wissen?