Was tun bei Wespennest im Rolladenkasten?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich hab auch grad ein wespennest im rolladenkasten und bin auf you tube auf dieses video gestoßen: http://www.youtube.com/watch?v=UD3vp6KZMpI (dabei saugt jemand die wespen mit einem staubsauger ein) ich habs auch gleich ausprobiert und es funktioniert super!!!!!! hoffe es hilft dir ;D

an sich ist es gut, wenn man ein Wespennest auf dem Grundstück hat, so hat man eine Plage mit den Biestern. Denn sie suchen sich ihre Nahrung von weiter weg und halten Wespen von anderen Kollonien fern vom eigenen Nest. Die Frage ist nur, ob die sich einen geeigneten Platz gesucht haben. Im Rolladenkasten macht man ja alles kaputt, wenn man den Rolladen hochzieht oder runterläßt. Und daß sich die Wespen das nicht gefallen lassen, ist klar. Am besten mal von der Feuerwehr die Nummer des Insektenbeauftragten geben lassen und sich dort beraten lassen. Bzw. die die Beseitigung durchführen lassen, wobei das natürlich nicht billig ist.

Sollte durch die Nähe der Wespen eine Gefahr erkannt werden, entfernt die Feuerwehr kostenlos. Da Wespen jedoch größtenteils bereits auf der Roten Liste stehen, wird deren Entfernung u. U. abgelehnt und dabei auf deren Schutz hingewiesen (eigene Erfahrung).

0

Hallo Ich hatte auch ein großes Wespennest im Rolladenkasten. Nach langer Überlegung habe ich den Rolladen runter gelassen, gewartet bis sich die Lage ein wenig entspannt. Dann habe ich Essig auf den ganzen Rolladen gesprüht und ihn dann hochgezogen. Das habe ich mehrmals an 2Tagen gemacht und man konnte beobachten, dass sie sich selbst umgesiedelt haben. Ein paar Wespen lagen zwar tot auf dem Fensterbrett aber ich denke das dies zu verkraften ist. Probiert es mal aus. Nur in dieser Zeit die Umgebung des Nestes meiden. Stiche Gefahr.

Was möchtest Du wissen?