Was tun bei Stillstand beim Abnehmen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo Milena,

das ist beim abnehmen ganz normal. Mal purzeln die Kilos und mal ist es ein wenig zäh. Ich muss auch des öfteren mal wieder ein paar Kilos loswerden und da geht es mir immer genauso wie dir.

Einfach dran bleiben. Mit Sport und gesunder Ernährung wirst du bald wieder neue Tiefststände haben.

Hängt auch vieles am Wasserhaushalt. Mal speichert der Körper mehr und mal weniger. Das kann schonmal das ein oder andere Kilo ausmachen.

Beste Grüße

Tara

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey Milena,

also normal ist das auf jeden Fall.

Ansonsten kannst du noch versuchen, deinen Stoffwechsel anzuregen.

Ich fand diesen Artikel hier eigentlich ziemlich hilfreich, als ich ihn gefunden habe. Kannst ihn dir ja maldurchlesen ;)

http://www.meinstoffwechsel.com/

Ansonsten gibt es so einige Lebensmittel, die dir dabei helfen können.

Was ich dir noch empfehlen kann ist Intervalltraining. Das heißt, wenn du Ausdauertraining machst und z.B. auf dem Laufband bist, 2 Minuten normal laufen und eine Minute Vollgas geben. Und das dann immer im Wechsel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist normal. Du kannst es mit HIIT versuchen. Gib auf jeden Fall nicht auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geduld haben und beim Ball bleiben. Kommt einfach mal vor. Der Körper könnt sich entschieden haben kurzzeitig den Muskelaufbau zu fördern was schwerer als Fett ist aber dann umso effizienter das Abnehmen macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja man sollte so weiter machen und ja es ergeht vielen/einigen so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne dein Alter, Gewicht und Größe zu kennen, ist es unmöglich dir eine sinnvolle Antwort zu geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von x0Milly0x
18.07.2016, 15:34

ich bin 15, 1,57m groß und wiege zurzeit 55kg

0

Was möchtest Du wissen?