Was tun bei ständigem Mundgeruch bei Reizmagen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kauf dir kleine Pfefferminz. Es gibt welche in kleinen Dosen, die überall erhältlich sind und in jede Tasche passen. Sie sind so klein, das es nicht auffällt, wenn man eins lutscht. Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Salat1997
06.01.2016, 21:05

Danke :')

0

Würde als erstes mal eine Art Tagebuch machen und aufschreiben was Du gegessen hast und nachgucken, nach was es am schlimmsten ist, mit Deinem Magen.  Vllt ist es auch eine Allergie/Intoleranz? 

Nix nur 3 große eher 5 kleinere Mahlzeiten nehmen. Viel trinken = ca. 2 l. Am besten Kümmel-  oder Pfefferminztee (ich mag beide nix) trinken. Auch Anis-, Fenchel- und Kamillentee hilft.

Medis vom Doc. holen.

Bei Mundgeruch hilft Salbei, Gewürznelken, Kaffeebohne, Petersilie,  Zitrone, Apfel kauen oder Ingwer auf der Zunge legen. Salbei- und Kamilletee trinken. Naturjoghurt ohne alles essen!

Ein Mundwasser mit entzündungshemmender Wirkung nehmen. Gurgel mehrmals am Tag mit Salzwasser, Salbeitee, Kamillentee, Teebaumöl oder mit einem Obstessig-Wasser-Gemisch.

Ich hoffe ich konnte helfen?  Gute Besserung! ::-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich fuerchte, du musst den Stress vermindern, ich nehme an. deshalb gehst du zum Psychiater? Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Salat1997
06.01.2016, 21:08

So ist es...aber ich hab jetzt so viel getan für weniger Stress. Mit meiner Mutter hab ich jetzt ein besseres Verhältnis, hab die Fernbeziehung beendet und fange neu an...aber :(

0

Nimm Mundspülüng oder Spray putz seine Zähne richtig :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Salat1997
06.01.2016, 21:05

Auch das mach ich, aber das ist nur von kurzer Dauer..

0

Was möchtest Du wissen?