Was tun bei ständig streitenden Nachbarn?

5 Antworten

Würde mich an Deiner Stelle mit den anderen Nachbarn unterhalten, ob sie es genauso sehen und dann einen gemeinsamen Brief schreiben, aber nicht anonym, dass Ihr beim nächsten Mal die Polizei wegen Ruhestörung informieren werdet...

Sag den Nachbarn, dass du dich gestört fühlst. Natürlich solltest du das so höflich wie möglich ausdrücken. Wenn deine Nachbarn gebildete Menschen sind, werden sie sicher auf die Menschen in ihrer umgebung rücksicht nehmen.

Hallo busenlilly !

Nachbarn, die sich so rücksichtslos verhalten, sind nur noch eins : asozial !

vor allem ständiges Geschrei und Türenknallen ist in der Tat unerträglich und sowas ist wirklich schlimm ( ich habe das selbst jahrelang mitgemacht ), bis ich umgezogen bin. Genau das ist auch mein Rat an Dich : Du hast keine andere Wahl, Du musst aus dieser Bude ausziehen oder Du wirst Deines Lebens nicht mehr froh. Darüberhinaus macht ständiger Lärm körperlich und seelisch krank. Willst Du das auf Dauer Deiner Gesundheit zumuten ? zieh lieber in eine neue Wohnung in ruhiger Lage ( keine Kneipen, Discos, Bahnhof, Kindergarten o.ä. in unmittelbarer Nähe ) mit anständigen, netten, niveauvollen Nachbarn.

liebe Grüße

Was möchtest Du wissen?