Was tun bei regelmäßigem Herzrasen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das klingt mehr nach einer stressbedingten Panikattacke, aber warum das gerade Abends passiert ist schon komisch, sollte sich dringend ein Arzt ansehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FemaleVampyre
13.04.2016, 22:56

Was mir einfällt, sollte es eine Panikattacke sein, könnte es helfen, wenn sie sich hinsetzt und den Kopf zwischen die Knie positioniert und ruhig ein und aus atmet. Dabei ist es wichtig sie auch zu beruhigen. Aber es ist auf jeden Fall erforderlich einen Arzt aufzusuchen um das abklären zu lassen.

1

Hallo :)

Ist vielleicht schon etwas zu spät, aber ich hatte das auch. War damals 15 Jahre alt, als bei mir jeden Abend mein Herz anfing, wie wild zu Rasen. Mein Puls war sogar manchmal auf 150. Bin dann zu mehreren Ärzten, bis mich einer in eine Herzklinik geschickt hat.

Habe jetzt 2 Operationen hinter mir, die mir sehr gut geholfen haben. Das Herzrasen ist weg.

Hoffe, dass ich euch damit helfen kann. Man sollte so etwas ernst nehmen, wenn es schon so ausartet.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann mir jemand sagen was das sein kann?

Ich könnte mir vorstellen, dass ein Internist oder ein Kardiologe das rausfindet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?