Was tun bei Narben von Pickeln?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Also ich hab selber eine grosse narbe und die geht nicht weg und auch narben von mücken stichen aber es gibt narben roller müsstest du mal in der Apotheke nachfragen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von damdam0403
03.11.2015, 08:30

also halt die lindern sie bisschen glaube ich

0

Zinksalbe!!!! Das hilft so gut, ist nicht teuer stinkt auch nicht du musst die betroffenen Stellen damit einreiben(großzügig) und das wars. Ich mach das immer über Nacht und dann wasch Ich mir mein Gesicht Ich seitdem so schöne Haut. Hab das auch auf einer Narbe auf meinen Arm benutzt(Verbrennung) man sieht nicht mehr. Ich hab meine salbe aus dem DM die ist von Das gesunde Plus und da steht Medizinische Zinksalbe drauf kostet glaube ich so um die 2 Euro und hält sich auch lange.
Tipp von mir trag die Salbe nicht mit den Fingern auf nehm dazu ein sauberes Wattestäbchen oder wasch dir davor gründlich die Hände!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Parmida121212
03.11.2015, 14:45

mir hats geholfen außerdem hat mein Arzt mir des vorgeschlagen gehabt! das kommt auf die Haut an

0

Vielleicht mal zum Hautarzt gehen und nachfragen was vielleicht helfen könnte.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Hautärtzin hat gesagt das geht von alleine weg. Ansonsten hilft vllt manchmal die Haut zu peelen oder es gibt auch extra Cremes für Narben, aber da würde ich lieber die Hautärtzin nach Rat fragen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt sowohl im Drogerie-, als auch in Apotheken- und Parfümeriesortiment einige Cremes, welche z.B. gegen Pigmentflecken und Narben helfen sollen. Grundsätzlich hellen diese die Haut nur auf.

Ein Tipp. Mache ein Chemisches Peeling (Fruchtsäurepeeling), kein physisches mit Peelingkörnchen um dein Gesicht zu exfoliieren. Danach kannst du eine Maske aus Honig und Zitronensaft. Diese hellen die Haut ebenso auf bzw. bleichen. Bitte achte bei solchen Experimenten immer zuerst auf deine Haut. Ich hatte nie Probleme aber jede Haut ist anders und reagiert anders. Ansonsten kann dich eine Kosmetikerin sicher beraten.

LG :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt so Narbengele in der Apotheke,

dann gibt es noch dieses BiOil in der Drogerie das angeblich wunder verspricht.

Oder weglasern lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also,
Gegen narben von pickeln hilft urea creme also
Mit hohenanteil von urea gibt ja viele urea cremen einfach immer draufschmieren und trockenheit vermeiden also wasser denn wasser trocknet aus immmer schön eincremen:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leider gehen die Narben nicht mehr weg. Die bleiben dir erhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

versuch es doch mal mit einer Creme von Neutrogena. 

Neutrogena Visibly Clear heißt die glaub ich, ist mit 4,50€  jetzt auch nicht so teuer, hilft aber wirklich sehr gut. Erste Ergebnisse habe ich bei mir nach so 3 Wochen gesehen und war wirklich sehr zufrieden damit. 

Liebe Grüße, Lea

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab eine Creme namens " Kelofibrase" , aber ein paar Tage braucht es dann schon bis es weg ist. Sie riecht nach Kamille und ist nicht teuer oder günstig. (Ich glaub sie kostet zw. 6 und 9 Euro).In der Apotheke erhältlich :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?