Was tun bei Muskelbrennen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Platt würde ich sagen, Kalzium und/oder Magnesium Tabletten und auf genug Vitamine achten. Gut ist auch, wenn Du Dir ne Pulsuhr besorgst, mit Hilfe von nem Arzt oder nem Sportleiter Deinen idialen Trainingspuls ermittelst und denn dann einhältst. Viele trainieren im falschen Pulsbereich und produzieren zuviel Säure. Alles Gute

Vieleicht die Trainigsdauer reduzieren oder die Zeit zwischen den Trainingtagen erhöhen damit der Muskel sich voll regenrieren kann. Versuch doch einmal 40 anstatt 60 Minuten zu walken.

Das wird wohl schlecht gehen, hier gibts nur eine Strecke die wirklich gut zu laufen ist und das ist nen Rundgang durch den Wald, der dauert halt 60 Minuten! Ich bekomme das Muskelbrennen aber auch schon nach 10 Minuten also denke ich nicht das es daran liegt...

0
@seatleon2010

Du bekommst den Muskelkater schon während des Training ? das sollte dann aber kein Muskelkater sein. Das bekommt man für gewöhnlich nach dem Training

0
@kowekowe

Mach eine Pause bist du gar keine Schmerzen mehr hast und dann reduzier das walken. Lauf meinetwegen nur die halbe Strecke ( du kannst ja nach der Hälfte zurück walken)

0

Hallo,
ich würde nach dem Training schön heiß duschen (Wärme ist bei Muselkater immer sehr gut) und dann die Partien mit Franzbrantwein einreiben (kühlt von außen und lindert von innen). Baden mit "Musellockerung von Tetesept" hilft auch sehr gut.
Und immer schön langsam steigern und nicht zu viel auf einmal machen. Viel Glück !

Also mit duschen und Franzbrantwein das mache ich schon, tut auch gut aber sobald ich 10 Minuten walke gehts wieder los :-(

0
@seatleon2010

Du mußt erst mal mit dem Training aussetzen, bis der Muselkater abgeklungen ist. Sonst bekommst Du den nicht weg. Muskelkater sind kleine Faserrisse unter der Haus, die nicht weggehen, wenn Du weiter trainierst. Es gibt eine Sage, die aussagt, dass wenn man dann weiter macht, der Muskelkater schneller weggeht. Dies stimmt nicht ! Habe ich am WE in der Apothenrundschau gelesen. Also: erst mal Pause machen und dann wieder LANGSAM anfangen.

0

sehr schlechte Ausdauer verbessert sich nicht

Zu meiner Geschichte: ich habe mir seit einem Jahr vorgenommen regelmäßig joggen zu gehen. Allerdings bin ich extrem schlecht (bin froh wenn ich 1 km schaffe durch zu joggen, brauche dazu auch noch 7-8 Minuten inkl. 1 Minute ans joggen herantasten bzw. erst schnell zu gehen). Nun ist es so, dass ich es ab und zu geschafft habe 1-2 Monate wirklich jeden 2. oder 3. Tag joggen zu gehen - besser geworden bin ich nie, dementsprechend wurde die Motivation immer kleiner.

Jetzt bin ich wieder dabei regelmäßig zu joggen (seit ca. 1 Monat). Verbesserung? Nein. Ich weiß wirklich nicht was ich tun soll. In Moment habe ich noch kein Geld für eine Pulsuhr (eine billige als Geldverschwendung kommt für mich nicht in Frage), ich war immer der Meinung man könne auf seinen Körper hören...

Ich habe auch schon öfter mal Anfängerpläne aus dem Internet gemacht - für 30 Minuten durchlaufen oder so etwas, aber ich bin mit den Steigerungen nicht mitgekommen und ich bin ein Mensch, der unbedingt besser werden will und das so schnell wie möglich, also habe ich die Pläne wieder aus meinem Training verbannt.

Bitte helft mir irgendwie, ich weiß wirklich nicht weiter. So schlecht, am Tiefpunkt der Ausdauer, und trotzdem keine Verbesserung in Sicht :( dabei habe ich einen BMI von 19-20, also Übergewicht plagt mich nicht.

Und noch ein Problem: würde ich noch langsamer und gemütlicher joggen, wäre es kein joggen mehr sondern schon walken! (ja, walken als Ausdauerverbesserung habe ich auch schon ausprobiert :D). Wenn ich jogge, können andere Menschen neben mir schnell gehen und sind genau so schnell ...

...zur Frage

Ausdauer wird einfach nicht besser

Hallo.. mein Name ist Marina und bin 19 Jahre alt. Ich habe folgendes Problem:

Meine Ausdauer wird trotz regelmäßigem Training einfach nicht besser.

Früher hatte ich einst eine gute Ausdauer, da ich 9 Jahre lang Handball gespielt habe. Leider musste ich diesen Sport wegen der Schule aufgeben. Nach 2 Jahren keinerlei Sport habe ich wieder beschlossen aktiv zu werden. Nun denn, im Februar dieses Jahres begann ich wieder regelmäßig laufen zu gehen und startete im Fitnesscenter voll durch.

Nun sind schon 8 Monate vergangen.. und meine Kondition ist immer noch gleich schlecht. Ich habe mir mal als Ziel gesetzt 3km in 18min zu laufen, was eigentlich keine Schwierigkeit darstellen sollte. Doch nach 8 Monaten Training (2-3 mal die Woche) schaffe ich es immer noch nicht. Ich weiß weder an was das liegt, noch was ich genau falsch mache.

Hat vielleicht die Herzfrequenz etwas damit zu tun? Denn die bewegt sich immer so um 180-190, obwohl mir bei dieser Frequenz das Laufen nicht wirklich schwer fällt.. nur halte ich es nicht sehr lange durch.

...zur Frage

Mein Freund tickt aus wenn ich über Probleme reden möchte und droht mit Trennung

Hallo zusammen, ich bin nun schon seit knapp 2 Jahren mit meinem Freund zusammen. Ich habe momentan ziemliche Probleme im allgemeinen da ich unter Burnout und Depressionen leide. Ich Versuche mich selbst zu beruhigen indem ich über viele Dinge mit meinem Freund reden will. Wenn ich einfach so Dinge erähle, was ich plane oder was ich vorhabe damit es besser wird sagt er entweder nichts oder er fragt "ist es denn wirklich so schlimm???". Wenn ich jedoch Themen anspreche indem ich etwas an unserer BEziehung zu bemängeln habe oder PLäne von ihm näher besprochen haben will, weil ich nicht so richtig weiß wie was laufen soll oder weil ich Angst davor habe. Tickt er total aus. Fängt an mir alle meinen Fehler vorzuhalten, fängt an zu schreinen und droht immer wieder mit Trennung. Gestern schon das vierte mal. Nun muss man auch zu meinder Schande gestehen ich bringe manchmal bissige Kommentare mit ein es ist nicht immer sachlich aber immer auf einer ruhigen ebene - eben bis zu den Zeitpunkt bis er seinen austicker hat. Ich habe mir schon oft überlegt ob er evtl. ein Choleriker sein könnte, da er auch wegen kleinen Sachen Wutausbrüche bekommt z.B. beim Ananas schneiden auf das Schneidebrett einstechen wenn die Ananas versehentlich zu Boden fällt.

Er sagt ich soll doch einfach glücklich sein. Also am besten den ganzen Tag grinsen alles toll und friedlich finden. Aber das kann doch garnicht gehen??? Es gibt doch in jeder Beziehung immer wieder Themen...findet ihr das eine Aussprache aller sechs Wochen zu viel ist???

Ich weiß nicht mehr weiter. Kann man von liebe sprechen wenn er aus Wut immer wieder mit Trennung droht???

Bitte helft mir. Ich freue mich auf eure Antworten

...zur Frage

Motorschaden ohne ersichtlichen Grund - neuer Motor oder neues Auto?

Mein drei Jahre alter Kleinwagen machte bei 80 km/h plötzlich ohne erkennbaren Grund ein tackerndes Geräusch und blieb liegen. Laut Werkstatt (auch Händler) ist der Motor platt. Weiß nicht, was nun die beste Lösung ist. Kann man denn ein Auto mit Motorschaden überhaupt noch verkaufen? Ist es besser einen neuen Motor einbauen zu lassen und es dann zu verkaufen? Steigt der Verkaufspreis entsprechend den Motorkosten, wenn ein Auto einen neuen Motor hat? Oder ist es besser, das Auto in der Werkstatt zu lassen und dort einen Neuwagen oder einen Gebrauchtwagen zu kaufen? Eigentlich hatte ich schon bei einem anderen Wagen über ein ganz andere Marke nachgedacht. Was rechnet sich wohl am besten?

...zur Frage

Thomas Hobbes und David Hume, Moralvorstellung, Staatsbildung

Hallo,

da ich bald, besser gesagt am Donnerstag, eine Ethik-Arbeit schreibe, über die beiden Philosophen Hobbes und Hume, hätte ich ein paar Fragen bezüglich der Beiden. Vor allem über die Staatstheorie von David Hume.

Nach Hobbes hat jeder Mensch das Bedürfnis nach Selbsterhaltung, wodurch der Krieg aller gegen alle entsteht und somit auch die Furcht, vor allem vor dem Tod. Daher schließen die Menschen einen Gesellschaftsvertrag, d.h. sie übertragen einen Teil ihrer Freiheit an einen Souverän/zentrale Autorität, unter der Voraussetzung die anderen tun dies auch. Die Menschen müssen also nach Regeln leben. Aber da der Mensch dazu neigt diese Regeln zu unterlaufen, müssen abschreckende Strafen eingeführt werden, die von einem Herrscher verhängt werden. - So hab ich die Staatstheorie von Hobbes bisher aufgefasst.

Aber was dachte Hume? Was ist außerdem mit der Hierarchie Humes von Wahrnehmen und Denken gemeint? Was hatte Hume für eine Moralvorstellung bzw. für ein Götterbild?

Eins weiß ich. Nach Hume ist der Mensch ein Gesellschaft suchendes Wesen (Grundbedürfnis) , sie bieten sich gegenseitigen Schutz und Beistand, außerdem sind sie wild/vereinsamt->elender Zustand.

Wäre für Hilfe wirklich dankbar!

LG Philipp

...zur Frage

Probleme mit der Speiseröhre?

Manchmal wenn ich etwas esse und es ist rau oder trocken und mich dabei verschlucke, bleibt das eben in der Speiseröhre stecken und ich bekomme ein übles Brennen in der Halsgegend, Brust und oberen Rücken. Dann halte ich die Luft an und manchmal habe ich Glück und es beruhigt sich. Manchmal geh ich allerdings auf Toilette, spuck das aus, sodass ich den Schleim herausziehen kann. Aber ich glaube, dass das keine so gute Idee ist, weil dann immer mehr Magensäure hochkommt und diese eben dann im Hals steckenbleibt, wodurch es ja noch aggressiver wird. Währenddessen zittere ich ständig, mir wird leicht schwindelig und auch durch Schlucken wird es nicht besser. Ich verbringe damit ab und an bis zu 4-5 Stunden auf dem Klo, bekomme paar Mal einen Brechreiz, doch es bleibt logischerweise alles im Hals stecken. Paar Mal wäre ich davon sogar beinahe erstickt.

Weiß jemand, wie sich das nennt, was das ist oder wie man sowas vorbeugen kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?