Was tun bei Meme-Abhängigkeit?

7 Antworten

7/10.

Leider vergessen, dass du in einem Club namens "Sound" das erste Mal konsumiert hast und dein Kumpel daran gestorben ist.

also sind das inhalte aus dem film christiane f.? richtig? 

1
@MrHilfestellung

habe ich mir auch direkt beim lesen gedacht, was ich mich nur frage, was meme-abhängigkeit ist, das habe ich nicht verstanden. weisst du was das bedeutet?

0

Von dem Zeug kommst du nicht mehr los, denke, bei dir ist alles zu spät.

was ist denn meme-abhängigkeit? ich habe deine frage nicht verstanden, wäre schön, wenn du das erklärst, vielleicht kann ich dann was dazu schreiben. danke

Vernünftiges fotobearbeitungsprogramm?

Hallo ich möchte richtig witzige memes machen !!11 aber wenn ich bildelemente ausschneiden will ist das nie dynamisch sondern immer so ein viereckiger kasten...

kennt jemand ein programm mit dem das möglich ist?? ? danke XD

...zur Frage

Wird an deutschen Schulen mehr denn je gekifft?

Hab einen relativ guten Draht zu meinem Neffen, der in München aufs Gymnasium, 10. Klasse geht. Er ist jetzt in einem Alter, wo Alkohol, Rauchen und Drogen interessant sind und eine Rolle spielen. Er erzählt mir, dass an seiner Schule, jeder, wirklich jeder, auch die Streber kiffen und Mushrooms konsumieren usw. . Alles ist heutzutage kinderleicht verfügbar über das Darknet und das Internet im allgemeinen... .Ich kann mir das irgendwie gar nicht richtig vorstellen, dass es heutzutage so krass zugeht, zu meiner Zeit war das jedenfalls noch die absolute Ausnahme.
Meine Schweister wieß davon jedenfalls nichts, sie denkt, dass er ein braver artiger Junge ist. Also bitte liebe Eltern, erzählt mit nichts von wegen, bei Euren Kindern ist das anders, das bekommt ihr nämlich nicht mit. Mich würde eher die Meinung von den Jugendlichen interessieren ...

...zur Frage

Was is die perfekte länge bei penisen?

Meiner is jz 19 cm lang aber ich weiß ned ob das für Frauen ausreichend is

...zur Frage

Nonutnovember?

Hallöchen

Ich wollte mal wissen was ihr so vom NNN haltet, mal abgesehen vom medizinischen Aspekt.

Bis jetzt bin ich noch dabei, auch wenn es manchmal sehr schwer ist.

Ich nehme daran Teil, da ich mir selber eine gewisse sexuelle Standhaftigkeit beweisen möchte.( Aber auch weil ich das meme lustig finde :D)

Denkt ihr das sei ein guter Grund oder absoluter Schwachsinn?macht ihr auch mit? Falls ja warum und wie läufts so?

Antworten sind von allen Geschlechtern und sexuellen Ausrichtungen erwünscht.

Danke schonmal im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?