Was tun bei leichten Damenbart?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Es gibt extra Gesichtswachsstreifen, z.B. von Veet. Gibt es in jeder Drogerie :)

Ansonsten kannst du es auch suggarn, aber das dauert meiner Meinung nach zu lange und ist eine klebrige Angelegenheit. Allerdings gibt es auch noch die Möglichkeit die Haare bleachen zu lassen, dann sind sie einfach Hell und fallen weniger auf. Wenn die Haare allerdings auch etwas länger sind, dann würde ich sie eher komplett wegmachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dalli1998
26.01.2013, 23:05

Endlich mal eine nette und ehrliche Antwort danke :)

1

Lass Dich nicht verrückt machen! Das ist ganz normale Körperbehaarung, die man auch nur mit der Lupe findet. "Ab heute kränkt mich niemand mehr" ISBN 3-8289-2088-8, von Doris Wolf. Wenn Du das gelesen hast, stehst Du über den Dingen.

Gegen die Entzündung solltest Du unbedingt etwas unternehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dalli1998
26.01.2013, 23:06

Ok... :) Die entzündung ist inzwischen schon wieder weg...

0

Es gibt "Hair bleeching" - Produkte, die hellen die Haare auf, dann sieht man sie nich mehr... Gibts in jeder Drogerie :))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dalli1998
24.01.2013, 21:45

Ok danke :)

0

Nicht wachsen, sugarn ist besser!

(Sieht aber wirklich nach Herpes aus. Das Ding sollte vorher etwas abheilen.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dalli1998
25.01.2013, 00:02

Ok :) danke ist aber kein herpes ... Trotzdem danke :)

0

Hallo dalli, dass was ich so gut wie kaum sehe, dass ist der ganz normale Terminalflaum, den fast jede Frau haben sollte und dass ist vollkommen in Ordnung. Wenn es Dir aber durch Lichtschattenefekte zu dunkel ist, dann bleiche mit Snäh epil, dass ist extra für dass Gesicht entwickelt worden und ist auch nicht so schädlich. Rasieren und Waxen sieht völlig unnatürlich wie Plastik aus. Sah vorhin noch eine junge Frau, die hatte keine Härchen und trotzdem sah man einen dunkelen BARTschatten, der unter der Haut sitzt. Lasse sie dran und Du brauchst nicht Dauerentfernen, da die Strucktur doch dann fester wird und Du stets zupfen,waxen und rasieren müsstest. Schaue Dir mal Frauenzeitschriften an, die Frauen haben fast allle den weichen, zarten Phirsichflaum und dass ist völlig normal und nicht hässlich. Mache Dich nicht verrückt, dass ist nichts schlimmes und ich weiss nicht, was es da zu lachen gibt-Schule.VG.Mikefine

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dalli1998
30.01.2013, 20:30

Ok dank dir ....

1

Ich würde mal zu ner Kosmetikerin gehen. Die kann das dann mit Wachs abmachen. So was wie an den Beinen , nur an der Lippe:) Vielleicht hat sie aber noch bessere Methoden. Viel Glück! PS: Lass dich nich runtermachen!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dalli1998
09.07.2013, 03:01

Vielen dank :))

0

Da ist doch nichts zu sehen - ganz normal.

Wenn Du das zupfst oder rasierst wirst Du das zukünftige Wachstum fördern...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von janein151617
25.01.2013, 20:30

stimmt nicht

3

Bei Dir gibt es keinen Handlungsbedarf, wirklich nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?